Fastenwoche 22. bis 29. März 2014 im Hotel Monte Sella Südtirol

0

Im Weniger das Mehr spüren – Fasten ist eine Reinigung für Körper, Geist und Seele. Es wird in allen Kulturen der Welt seit tausenden von Jahren praktiziert. Fasten hat nichts mit hungern, einer Diät, abnehmen oder entbehren zu tun, sondern mit bewusstem Verzichten, Loslassen von alten Gewohnheiten und sich wieder Zeit nehmen für Einkehr und Besinnung.

Indoorpool_im_Winter__Hotel_Monte_Sella_

Viele Menschen fühlen sich in der Hektik des Alltags und im Überfluss gefangen. Allergien, Bluthochdruck und andere Krankheiten können die Folge sein. Fasten ist ein Weg, um sich selbst wieder zu spüren und zu tiefem seelischem Wohlbefinden und innerem Frieden zu finden. In dem idyllischen Südtiroler Dorf St. Vigil in Enneberg, umgeben von der wunderschönen Bergwelt der Dolomiten, liegt das Hotel Monte Sella – ein besonderer Ort, wo es möglich ist, den Alltag zu vergessen und neue Kraft zu schöpfen.

Von 22. bis 29. März 2014 laden die herzlichen Gastgeber des kleinen, feinen Hauses zu einer einzigartigen Fastenwoche für Gesundheit und Wohlbefinden. Die erfahrene Fastenexpertin Sandra Memmo wird die Teilnehmer exklusiv durch die Fasttage begleiten. Die Therapeutin & Dozentin Sandra Memmo widmet sich seit 1993 dem traditionellen Ayurveda, das sie in Sri Lanka studierte. Mit zahlreichen Aus- und Weiterbildungen im Bereich Heilpraktiker, Body Talk, Cranio Sacral, systemische Arbeit, Qigong, Yoga, Meditation, Fasten, Spagyrik und Kräuterheilkunde hat Sie Ihr Wissen vervollkommnet. Morgendliche Qigong- und Yogaübungen, täglich ganzheitliche Anwendungen wie Ganzkörpersalzmassage, Rückenhonigmassage, Naturkosmetik, eine Körperpackung, Body Talk oder Cranio Sacral Balance, Detoxfußbäder, frisch zubereitete Wickel, gemeinsame Gesprächsrunden, Meditationen, Vorträge, Wanderungen und erholsame Saunabesuche bilden ein erfüllendes Fastenprogramm.

Aussenansicht_im_Sommer__Hotel_Monte_Sella_

Die elegante Jugendstilvilla Monte Sella mit ihren großzügigen Räumlichkeiten wurde mit viel Liebe eingerichtet und vermittelt Wärme und Geborgenheit. Sie harmoniert wunderbar mit dem modernen, ansprechenden Neubau des Hotels. Im Spa kümmert sich Gastgeberin Anna Cristina Cristofolini persönlich um das Wohlbefinden ihrer Gäste. Sie verwöhnt diese mit ausgewählten Naturprodukten und einer besonderen Auswahl von ganzheitlichen Massagen. Das Monte Sella ist wie geschaffen, um in einem behaglichen Ambiente mit Gleichgesinnten Körper und Seele zu entgiften.

Weitere Gesundheitswochen im Monte Sella:

14.–21.06.14 und 21.–28.06.14 Alpine Ayurveda Regenerationswoche,
06.–13.09.14 Happy Aging Woche,
13.–20.09.14 Anti-Stress-Woche.

Fastenwoche – das sind 7 Übernachtungen und ein Abendessen (Entlastungstag), täglich morgendliche Qigong- und Yogaübungen (70 Min.), verschiedene Tees, Fastensuppe aus Biogemüse, frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, Verpflegung am Aufbautag, Fastenleitung inkl. Vollzeitbetreuung, die Therapeutin ist die ganze Woche im Haus und begleitet die Gruppe exklusiv, 4 x Behandlungen à 60 Minuten – Rücken-Honigmassage, Salz-Ölmassage & Naturkosmetik, 1 x Ganzkörperpackung auf der Schwebeliege, Cranio Sacral Balance oder Body Talk Balance, 2 x Detox-Fußbad à 30 Min., 5 x frisch zubereitete Kräuterwickel, nach Bedarf unterstützende Maßnahmen für den Darm, 2 x geführte Wanderungen, täglich Gesprächsrunden in der Gruppe, Balanceübungen und Vorträge am Abend à ca. 1,5 Std. zu den Themen „Gesunder Darm“, „Aktive Leber“, „Säuren-Basenhaushalt“ etc., Verwöhnstündchen Naturkosmetik in der Gruppe, Fastenmappe und Anleitung/Rezepte für die Aufbauwoche zu Hause –
Preis pro Person: im DZ 1.050 Euro, im EZ 1.150 Euro

Fotos Hotel Monte Sella

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar