WOW air fliegt ab Juni nach über den großen Teich

0

Neue Transatlantik-Verbindung ab Berlin, erstmals bietet die isländische Fluggesellschaft WOW US-Flüge ab Berlin via Reykjavík nach Boston und Washington D.C..

WOW air 4

Islands Low Cost-Airline WOW air fliegt ab 4. Juni 2015 erstmals ab Deutschland über das Drehkreuz Reykjavík nach Nordamerika. Die Verbindungen ab Berlin-Schönefeld nach Boston und Washington D.C. sind seit dem 3. März 2015 für Reisen ab Juni 2015 unter wow-air.de buchbar. Der günstigste Tarif von 169 Euro pro Verbindung steht Reisenden in die USA ab dem 20. September 2015 zur Verfügung.

Ab 169 Euro von Deutschland über Islands Hauptstadt in die USA

Mit den beiden neuen Reisezielen nimmt WOW air erstmals Verbindungen ab Berlin in die USA auf. Berlin und Boston verbindet WOW air ab dem 4. Juni 2015 bis Ende August 2015 fünf Mal pro Woche mit einem bequemen Umstieg auf Island – von September bis März 2016 vier Mal wöchentlich. Nach Washington D.C. via der isländischen Hauptstadt fliegt die Airline ab dem 4. Juni 2015 dann vier Mal pro Woche ab Berlin-Schönefeld.

WOW Team

Auf der ersten Etappe der Reise von Berlin zum Drehkreuz Reykjavík setzt WOW air den Flugzeugtyp Airbus A320 ein. Die Flüge von der Inselhauptstadt in die Vereinigten Staaten werden mit dem Flugzeugtyp Airbus A321 Extended Range betrieben werden. „Unsere neuen Flüge ab Deutschland in die Vereinigten Staaten sind ein wichtiger Meilenstein für uns“, kommentiert Skúli Mogensen, Gründer und CEO von WOW air. „Wir freuen uns, den Flughafen Keflavík für WOW air mehr und mehr zu einem internationalen Drehkreuz auszubauen und Reisenden nun auch transatlantische Flüge zu einem günstigen Preis anbieten zu können.“

WOW air 2

Für die Atlantik-Überquerung hat die einzige Low Cost-Fluggesellschaft Islands zwei neue Flugzeuge vom Typ Airbus A321 angeschafft. Die neuen Maschinen werden die transatlantischen Routen von Reykjavik nach Boston und Washington D.C. bedienen. Die Flugzeuge werden Mitte März 2015 an WOW air ausgeliefert und erstmals auf den Jungfernflügen von Island nach Boston am 27. März 2015 und nach Washington D.C. am 8. Mai 2015 eingesetzt.

Wer ist WOW air?

Abheben mit WOW-Faktor heißt es, WOW air ist Islands einzige Low Cost-Airline und im Jahr 2014 mit 92 Prozent der WOW air Flüge die pünktlichste Fluggesellschaft der Insel. Neben der Zuverlässigkeit der Airline hebt sie sich außerdem durch günstige Preise, eine moderne Flotte, ein einzigartiges Branding und herzlichen Service ab. WOW air bietet Verbindungen ab Berlin-Schönefeld, Stuttgart, Düsseldorf und Salzburg sowie 14 weiteren Destinationen in Europa, darunter London, Paris und Amsterdam, zu der isländischen Hauptstadt Reykjavík. Ab Berlin startet der isländische Low Cost-Carrier ganzjährig drei bis vier Mal pro Woche und in den Sommermonaten von Juni bis August sechs Mal wöchentlich nach Reykjavík. Vom 13. Juni bis 27. August 2015 verbindet die Airline auch Düsseldorf und Stuttgart zwei Mal wöchentlich mit der nördlichsten Hauptstadt. Gegründet wurde das Unternehmen im November 2011 von dem isländischen Unternehmer Skúli Mogensen.

Quelle und Fotos WOW air

Share.

About Author

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Leave A Reply

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)