Am Wochenende gibt’s Verkehrsbehinderungen in München

0

Vom Freitag, dem 31. Januar 2014 bis Sonntag, dem 2. Februar 2014 müssen sich Geschäfts- und Städtereisende wegen der Sicherheitskonferenz in München auf Verkehrsbehinderungen einstellen.

Am diesem Wochenende findet die 50. Sicherheitskonferenz im Hotel Bayerischer Hof statt. Deshalb werden Straßen gesperrte und es kommt zu Verkehrseinschränkungen rund um das Tagungshotel. Von Freitag, 6 Uhr bis Sonntag, 15 Uhr ist ein Sicherheitsbereich abgesperrt. Weiterhin sind der Promenadeplatz, die Prannerstraße, die Kardinal-Faulhaber-Straße, die Hartmannstraße und die Karmeliterstraße für Autos und Passanten gesperrt.

Münchenreisende müssen in der Innenstadt, wegen Demonstrationen und Kundgebungen am Freitag von 17 bis 20 Uhr und am Samstag von 12 bis 17 Uhr mit Behinderungen rechnen

Dazu kommt eine verstärkte Polizeipräsenz, die am Sonntag zudem das Fußballspiel von Bayern München gegen Eintracht Frankfurt verursacht wird, das von der Polizei als „Hochrisiko-Spiel“ eingestuft wird.

Quelle: Polizeipräsidium München

Share.

About Author

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Leave A Reply

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)