Falcon`s Fury – Höchster Freifallturm in Nordamerika eröffnet

0

Gesicht nach unten und mit knapp 100 Stundenkilometern 102 Meter in die Tiefe. Falcon´s Fury, der höchste Freifallturm seiner Art in Nordamerika, hat jetzt in Busch Gardens an Floridas Golfküste eröffnet.

ff_drops_13

Falcon´s Fury, die neueste Attraktion im Abenteuerpark Busch Gardens Tampa, hebt Parkbesucher ab sofort in neue Höhen. Mitfahrer rasen aus 102 Metern mit einer Geschwindigkeit von über 96 Stundenkilometern senkrecht in die Tiefe. Ohne Verbindungsstrukturen ist dies der höchste Freifallturm Nordamerikas. Vor dem Absturz werden die Fahrgäste in der Luft um 90 Grad gedreht, so dass sie den freien Fall mit dem Gesicht nach unten erleben.

ff_drops_18

Jim Dean, Präsident von Busch Gardens, freut sich: „Wir wissen, dass Besucher aus aller Welt mit Spannung auf diesem Moment gewartet haben. Mit großer Begeisterung laden wir alle Gäste nun zu diesem packenden Erlebnis ein.“

Die „Wut des Falken“ ist aufregender Mittelpunkt des neuen Parkareals Pantopia mit weiteren Vergnügungsfahrten, buntem Basar sowie facettenreichem kulinarischem Angebot

ff_drops_11

Busch Gardens Tampa ist für die ganze Familie konzipiert und überzeugt durch die Kombination von Vergnügungsfahrten, darunter verschiedene Weltklasse-Achterbahnen, Live-Unterhaltung und Tier-Attraktionen. Auf insgesamt rund 1,3 Quadratkilometern erleben Besucher die Abenteuer-Atmosphäre Afrikas zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Der unweit des Golfes von Mexiko gelegene Park gehört zu den besten zoologischen Gärten der USA und ist Heimat von mehr als 12.000 Tieren.

SeaWorld Parks & Entertainment, im Portfolio der The Blackstone Group, betreibt zehn Themenparks in den USA. Die Parkfamilie umfasst die SeaWorld Parks in Orlando (Florida), San Diego (Kalifornien) und San Antonio (Texas); Busch Gardens Tampa Bay in Florida und Busch Gardens in Williamsburg (Virginia); das exklusive Tagesresort Discovery Cove und Aquatica, SeaWorld’s Waterpark (beide Orlando); Sesame Place bei Philadelphia (Pennsylvania) sowie die Wasserparks Adventure Island in Tampa (Florida) und Water Country USA in Williamsburg (Virginia).

SeaWorld Parks & Entertainment betreut mehr als 60.000 Tiere, darunter 200 bedrohte oder gefährdete Arten. Die Parkfamilie begrüßt pro Jahr circa 23 Millionen Besucher. Das Unternehmen beschäftigt rund 20.000 Mitarbeiter.

Quelle und Fotos: noble kommunikation

Share.

About Author

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal im als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels.

Leave A Reply

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)