Warane auf Tioman Island

0

waran

Auf Tioman Island gibt es sehr viele Warane. Warane sind große Echsen mit einer gespaltenen langen Zunge, ähnlich einer Schlange. Vielleicht ist gerade diese Zunge, das imposante an diesen Tieren. Die Zunge ist fast doppelt so lang ist wie der ganze Kopf. Bei den meisten hat die Zunge sogar noch eine blaue Farbe.

Schon gewusst? Warane riechen mit der Zunge.

Auch die Gliedmaßen mit Ihren 5 Fingern haben etwas Drachenähnliches an sich. Warane haben unterschiedliche Farben. Die auf der Tioman Island sind meist sehr dunkel bis schwarz. Warane können bis 3 Meter lang werden aber die auf Tioman haben eine durchschnittliche Größe von ca. 50cm bis 1,50 Meter. Für Europäer auf alle Fälle ein seltener Anblick. Warane kommen in Asien, Afrika aber auch in Australien vor.

Diese großen Echsen sind tagaktiv und in der Trockenzeit oder heißen Sommertagen eher selten zu sehen. Zum Zeitpunkt der dargestellten Fotos war auf Tioman Monsunzeit, d.h. es hat gelegentlich geregnet, was die Natur dazu veranlasste alles „grün zu machen“ bzw. alles wachsen zu lassen und das ist eine gute Zeit für Warane, da sie ausreichend Nahrung finden. Auf Tioman leben die Warane wie im Schlaraffenland. Gerade in und um das Golfresort finden Sie ideale Lebensräume, da sich dort nur sehr wenige Touristen aufhalten.

Warane sind Fleischfresser

Warane sind Fleischfresser. Das wussten sicher auch viele nicht. Sie ernähren sich von Insekten, kleineren wirbellosen Tieren und es wird berichtet, dass einige sogar Aas fressen. Aber als Tourist braucht man keine Angst haben. Bei meinem Aufenthalt auf Tioman Island habe ich sehr viele Warane gesehen aber alle waren über mich mehr erschrocken als ich über sie.

Natürlich fängt das Herz an zu pochen, wenn man neben sich den Waran nicht bemerkt hat und der auf einmal mit sehr schnellen Bewegungen aufschreckt, dann meist nach kurzer Zeit wieder stehen bleibt und einen dann erst mal beobachtet. Als ungelernter Tierliebhaber eine durchaus spannende Situation. Alle Versuche näher an so einen Waran heran zu kommen scheiterten, denn jeder Schritt auf den Waran zu verschreckte ihn nur noch mehr. Das sollte man respektieren und den Waran dann in Ruhe lassen.

Warane können beißen

In einigen Gebieten sind Warane schon vor dem Aussterben bedroht, da aus Ihrer Leder-Haut sehr viele Dinge unter anderen auch Handtaschen für Touristen gefertigt werden. Warane werden in der Roten Liste der IUCN als stark gefährdete Tierart eingestuft.

Tipp: Am Besten keine Lederartikel kaufen auch wenn sie noch so reizvoll erscheinen. Angebot und Nachfrage bestimmen auch den Bestand der Warane. Sie können etwas dazu beitragen, diese Tierart zu erhalten. Auf Tioman werden keine Lederartikel mehr angeboten.

HIER TIOMAN REISE BUCHEN

Bildquelle: Andreas Fiedler

Share.

About Author

Andreas Fiedler

Ich bereise seit vielen Jahren Länder auf der ganzen Welt und gewinne durch meine kommunikative und wertschätzende Art schnell das Vertrauen fremder Kulturen. Somit ist es mir möglich über interessante Reisedetails zu berichten, die man nicht im Reisekatalog findet. Das von mir professionell erstellte Fotomaterial findet man in den verschiedensten Reiseforen. Agenturen buchen meine Leistungen für die verschiedensten Berichterstattungen.

Leave A Reply

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)