Kneipp und Yoga im Allgäu

0

Das bayerisch-asiatische Spa-Angebot in Schüle’s Gesundheitsresort & Spa ist Kneipp und Yoga, denn sie haben ähnliche Ziele. Beide Lehren wollen Menschen ganzheitlich gesund erhalten. Schüle’s Gesundheitsresort & Spa in Oberstdorf setzt seit je auf die Philosophie nach Kneipp, Therapien wie Bäder und Güsse können einfach mit der ganzheitlichen asiatischen Heilslehre kombiniert werden.

Yoga

Sanfte Bewegungsabläufe eignen sich selbst für weniger Sportliche, Atem- und Meditationsübungen in der heilklimatischen Oberstdorfer Luft tun Körper und Geist gleichermaßen gut.

Das Spa-Konzept des Schüle’s Gesundheitsresort & Spa basiert auf den fünf Säulen nach Kneipp: vital, aktiv, natürlich, harmonisch und gesund. Gäste sollen zur Ruhe kommen und Zeit für sich selbst finden. Yoga ergänzt das umfassende Gesundheitsprogramm der Kneipp-Anwendungen. Konzentration, Bewegung und Entspannung helfen in Kombination mit bewusster Atmung gegen Beschwerden wie Verspannung, Kopfschmerz, Kreislauf- oder Konzentrationsschwäche sowie rasches Ermüden.

Arme können kneippen

Weitere Schüle’s-Angebote für Ausgeglichenheit und Harmonie sind autogenes Training, progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Tai-Chi sowie der „Raum der Stille“, der als Meditationsort genutzt werden kann. Tipp für weibliche Gäste: Frauen entspannen im neuen Ladies’ SPA vor dem Panorama der Allgäuer Alpen.

big_schueles_002

Eingebettet in das Panorama der Allgäuer Alpen bietet das 4-Sterne-Superior-Hotel Schüle’s Gesundheitsresort & Spa in Oberstdorf den idealen Rückzugsort für erholsamen Urlaub, wohltuende Wellness, Gesundheitsprävention oder medizinisch begleitete Regeneration. Das Schon- und Heilklima des Kurorts mit seiner nahezu staub- und allergenfreien Luft bringt vor allem Patienten mit Atemwegs-, Herz-Kreislauf- oder chronischen Hauterkrankungen Erleichterung. Schüle’s Gästen steht neben Oberstdorfs größter privater Wellness-Landschaft mit 2.600 Quadratmetern ein Team von qualifizierten Fachärzten und Therapeuten zur Verfügung.

Seit Ende 2013 hat das Hotel ein Ladies’ SPA, eine Entspannungs-Lounge, ein Panorama-Bistro sowie zusätzliche Zimmer und Suiten. Bei den European Health & Spa Awards 2014 wurde Schüle’s Gesundheitsresort & Spa von einer unabhängigen Jury als Best Medical Spa in Deutschland ausgezeichnet.

big_schueles_022

Das 1-wöchige Programm „YogaBalance“ kostet ab 940 Euro pro Person. Enthalten sind 7 Übernachtungen, Verwöhnpension, 5 Yoga-Einheiten unter Profi-Anleitung, eine 40-minütige Aromaöl-Massage sowie die Nutzung des 2.600-Quadratmeter-Spa mit Kneipp-Becken.

Fotos Schüle’s Gesundheitsresort & Spa

Share.

About Author

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Leave A Reply

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)