Sternegastronomie im Ostseebad Binz

0

Michelin Sternekoch Oliver Pfahler ist neuer Maître de Cuisine im Rugard’s Gourmet im First Class Rugard Strandhotel und damit wird mit Luxus-Gastronomie Ihr Gaumen im Ostseebad Binz verwöhnt. Direkt an der wunderschönen Strandpromenade im Ostseebad Binz und nur wenige Schritte vom weißen Sandstrand entfernt befindet sich das FirstClass Rugard Strandhotel, das zur Private Palace Gruppe gehört.

Rugard

Das imposante und stilvoll ausgestattete Fünf Sterne Haus ist bekannt für seinen erstklassigen Service und herzliche Gastfreundschaft. Ein gläserner Außenfahrstuhl führt Sie direkt in die fünfte Etage zum Restaurant Rugard’s Gourmet, zum Panorama-Restaurant. Wie der Name schon sagt hat man von hier oben einen faszinierenden Panoramablick auf das Ostseebad Binz und die weite Ostseeküste Rügens und die grünschimmernde Ostsee.

Ein ganz besonderes Highlight des Bernsteins Restaurants ist der kunstvoll gearbeitete Bernstein-Brunnen, unzählige originale Bernsteine wurden zu einem wunderschönen Blickfang und Kunstwerk verarbeitet. Die Küchen-Crew bereitet Ihnen qualitativ hochwertige Speisen und wurde dafür mehrfach mit dem „Rügen-Pokal“ ausgezeichnet. Das Rugard’s Gourmet mit seiner eleganten Einrichtung in der fünften Etage des Rugard Strandhotels in Binz verfügt über 44 Plätze hoch über der Binzer Badebucht und ist von Dienstag bis Samstag ab 17.00 Uhr geöffnet. Hotelgäste beginnen den Tag mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet oder genießen am Abend ein Schlemmerbuffet im Restaurant Königstuhl.

Rugard Gourmet

Hier beginnt der kulinarische Verwöhnfaktor. Feinste Delikatessen auf höchstem Niveau werden serviert. Vom Entrée bis zum Dessert – ein Hochgenuss. Eine Oase der Extraklasse. Traumhafter als mit dem Blick über die Binzer Bucht kann man ein Gala-Dinner nicht zelebrieren. Neben dem kulinarischen Augenschmaus gibt es feinste Köstlichkeiten für das leibliche Wohl, kreiert vom neuen Gourmetküchenchef Herrn Oliver Pfahler.

Ein Bayer auf Rügen

Und seit April 2014 ist Sternekoch Oliver Pfahler neuer Maître de Cuisine im Rugard‘s Gourmet und das verspricht kulinarische Hochgenüsse. Unverfälschte Produkte in wahre Gaumenfreuden verwandeln – das ist die Devise des aus Bayern stammenden Spitzenkoches. Während der Gast einen außergewöhnlichen Abend mit einem atemberaubenden Blick über die Ostsee genießt, verwöhnt Oliver Pfahler mit Gaumenfreuden, die Seinesgleichen vergeblich suchen. Das gesamte Team besticht mit einer Küche überraschender Momente, neuer Ideen und kulinarischer Handwerkskunst auf höchstem Niveau.

Kurze Vita zum Küchenchef Oliver Pfahler

Er wurde am 28.06.1974 in Böblingen bei Sindelfingen geboren. Nach seiner Schulzeit begann er seine Lehre zum Koch im Hotel Restaurant “Untere Mühle“ in Schwabmühlhausen. Danach arbeitete er unter anderem bei Lothar Eiermann im Wald- und Schlosshotel Friedrichsruh, bei Josef Viehhauser im Restaurant Le Carnard in Hamburg und bei Michael Hoffmann im Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg. Der Maître de Cuisine, dessen Weg unter anderem über das Hotel Atlantic, die Restaurants Elba und Schloss Lütgenhof in das Rugard’s Gourmet des First Class Hotels führte, konnte in seiner letzten Station, dem Seehotel Töpferhaus am Bistensee in Alt-Duvenstedt einen Michelin Stern erkochen. Was ihm seinen Aufstieg in die Liga der besten Köche Deutschland verschaffte.

Oliver Pfahler steht mit seiner Küche für:
1 Stern – Guide Michelin
14 Punkte – Gault Milliau
3 Bestecke – Aral Schlemmeratlas
2 Hauben – Der große Restaurant Guide
2 F’s – Der Feinschmecker
6 Pfannen – Gusto
4 Diamanten – Varta Führer

Diese Ehrungen spiegeln wider, was Kenner bereits wissen: Die klassische französische Küche verbindet der Maître mit regionalen Einflüssen und mediterranen Akzenten zu einem ausgezeichneten kulinarischen Erlebnis der Extraklasse. Zu einem hohen Lebensstandard gehören nach wie vor Nahrung und Speisen, sie zählen als Gradmesser. Oliver Pfahler beruft sich daher auf althergebrachte Zutaten und naturnahe Zubereitung. Erstklassige, unverfälschte Produkte werden durch seine Küche zu wahren Gaumenfreuden ohne viele Schnörkel.

Rugard 11

Das Rugard Royal SPA im Rugard Strandhotel hat außer erstklassiger Kulinarik noch viel mehr zu bieten. Es ist eine Wellness Oase für Körper, Geist und Seele. In der 3.000 m² große einmalige Wellness-Welt fügen sich geschmackvolle Räume für Wellness- und Beauty Behandlungen, Sport- und Fitnessangebote und ein Salzwasser- Schwimmbecken mit Gegenstromanlage zu einem vielfältigen Wellness- und Fitnessangebot zusammen, das vom Deutschen Wellness Verband mit dem Premium-Prädikat „Exzellent“ zertifiziert wurde. Das Eoropa-Gütesiegel 2012 „Premium Spa Selection“ ist Garant für die besondere Qualität der Leistung, dafür spricht das ausgesprochen ruhefördernde Ambiente, sowie die fachliche Kompetenz der Masseure und Therapeuten.

Pool

Entdecken Sie diesen magischen Ort, wo sich Körper, Geist und Seele in Harmonie befinden und tauchen Sie ein in eine Welt von Ruhe, Entspannung und Wohlbefinden = Wellness Pur. Orientalische Mosaike und erlesener Marmor führen Sie in dem großzügigen Wellness-Tempel in eine fast andere Welt. Beim Schwitzen perfekt entspannen können Sie im Saunabereich in der finnischen Bio-Sauna (95° C), der Bio-Kräutersauna (55° C) und in der Römischen Steinsauna (55° C) sowie in unterschiedlich temperierten Dampf- und Wärmeräumen wie die Edelstein-Dampfgrotte (45° C), das Tepidarium (39° C) oder das Laconium (75° C). Für Abkühlung sorgen das Fußsprudelbecken, ein Kneippgang, ein Eisbrunnen und die Erlebnis-Schneckenduschen, abschließende Entspannung finden Sie in zwei Ruheräumen u.a. mit Wasserbetten.

Das Rugard Royal SPA bietet einfach alles für einen abwechslungsreichen Wellnesstag. Im richtig großen Salzwasser-Hallenbad mit Gegenstromanlage (16 x 8 m groß), dessen fein abgestimmter Salzgehalt allein schon Wellness für die Haut ist, können Sie Ihren Körper schwimmend auspowern. Das Wohlfühlprogramm können Sie mit entspannenden, pflegenden Gesichts- und Körperbehandlungen abrunden. Sie haben die Wahl zwischen klassischen Massagen, Hot- Stone- Massagen sowie Ayurveda Behandlungen. Entspannung pur bieten exklusive Körperbehandlungen im Floating Pool, das Schönheitsbad für Körperbäder, die Soft- Pack- Liege für Körperpackungen oder das Serailbad mit fünf verschiedenen Schlämmen. Ein besonderes Highlight ist die Trilogie für die exklusive Paarbehandlung mit Dampfdusche, einer Luxury Treatment Wanne, Massageliege und Nachruhezone

Rugard 8

Ihre Urlaubswünsche können Sie sich in einem der 231 luxuriös eingerichteten Gästezimmern und Suiten mit höchsten Komfort. Sie können zwischen Land- und Meerblick wählen. Hochwertige Ausstattungen, sowie kuschlige Bademäntel lassen keine Wünsche offen.

Das Rugard Strandhotel wurde vom World Hotel Award mit dem Preis „gastfreundlichstes Ambiente der Welt“ prämiert und somit darf sich das Rugard Strandhotel im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen als eines der besten Resorts der Welt nennen.

Fotos Gabriele Wilms

Share.

About Author

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal im als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels.

Leave A Reply

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)