Sardiniens bestes Strandhotel gekürt

0

Trivago Italia testete Strandhotels der beliebten Halbinsel und kürt die besten italienischen Sommerdomizile wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Der sardische Sieger: Valle dell’Erica Resort Thalasso & Spa – Resort-Legende mit 16 Buchten.

resort-valle-dell-erica__licciola-vista-aerea-1

Von Santa Teresa di Gallura, Sardiniens nördlichstem Ort, ist das Valle dell’Erica Resort nur noch zwölf Kilometer entfernt. Das weitläufige Resort mit zwei Fünf-Sterne-Hotels liegt direkt am Meer und eröffnet fantastische Aussichten auf die Inseln des Maddalena Archipels und die Meerenge von Bonifacio.

hotel-licciola-camere-piscina-privata-santa-teresa-gallura

Auf Sardinien ist das Anwesen eine Legende, 1958 als erstes Resort der Insel erbaut, zählten in den 60er Jahren Prinzen, Könige und weitere prominente Persönlichkeiten zu den Gästen. Mit viel Fingerspitzengefühl wurde das für seinen Baustil ausgezeichnete Resort inzwischen renoviert, ausgebaut und um das neue Luxusdomizil La Licciola erweitert.

Das hochkarätige Angebot begeistert Familien genauso wie Reisende auf der Suche nach Ruhe, Privatsphäre und Entspannung. 1.400 Meter unbebaute Küste mit einem großen Strand und 16 bezaubernde Buchten umgeben das Resort, das außerdem über diverse Pools verfügt. Das renommierte Thalasso & Spa Centre „Le Thermae” mit exklusivem Fitness-Bereich ist in eine Landschaft eindrucksvoller Granitfelsen gebaut – einige der 260 Zimmer und Suiten liegen direkt im Spa. Weitere Besonderheiten im Zimmerangebot sind der „Exclusive”-Bereich sowie die Suiten mit privatem Pool.

Auch kulinarisch liegt die Messlatte hoch. So werden die Gäste mit Show Cooking, Candlelight-Dinners über dem Meer oder Barbecue direkt am Strand verwöhnt. Außerdem werden kostenlose Kochkurse mit authentisch-regionalem Fokus veranstaltet. Viel Wissenswertes rund um Land und Natur vermitteln auch die neuen Trekking-Touren, die in der Saison 2015 erstmals angeboten werden. Umfassend zeigt sich das Familienangebot: Die Kleinsten werden im Baby Club liebevoll umsorgt. Kids und Teens erleben Urlaubsabenteuer bei Kanu- und Schnorcheltouren, Foto-Safaris oder Robinson Crusoe-Tagen. Golfstunden auf dem eigenen 18+3-Loch-Platz sind für Kinder kostenlos. Abendlicher Resort-Treffpunkt mit Livemusik ist die „Piazetta” des Resorts.

resort-valle-dell-erica-

Fotos Hotel

Share.

About Author

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Leave A Reply

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)