Browsing: Italien

Italien
0

In der malerischen Landschaft, bewaldet mit Tannen, Kastanien und Oliven, vom Valdarno Tal in Richtung des Ausläufers des 1500 km langen Gebirgszugs Appenin, befindet sich der höchst gelegene Weinberg Pomino Benefizio in der Toskana. Das Castello di Pomino wurde im 16. Jahrhundert errichtet und heute kann man nicht nur guten Wein genießen, sondern den perfekten Urlaub erleben.

Hotel
0

Im Viersterne-Superior-Hotel Giardino Marling kann man beides, erst shoppen – dann entspannen, bequem verbinden. Denn Meran mit seiner Laubengasse liegt nur wenige Kilometer entfernt im Tal. Unterschiedlichste Geschäfte dicht an dicht, dazwischen Restaurants, Bars und Cafés. Und über allem ein schützendes Dach.

Italien
0

An den Wochenenden verbinden ab sofort zwei Fahrten täglich München, Berlin, Leipzig und Innsbruck mit den Skipisten in die Dolomiten des Trentino. Es werden die beliebten Skigebiete Val di Sole, Val Rendena, Val di Fiemme und Val di Fassa angesteuert. Die Fahrten sind in dieser Wintersaison bis zum 9. April 2017 buchbar.

Hotel
0

Anfang Juni 2016 hat die Mirabell Dolomiten Wellness Residenz in Olang/Südtirol den neu gestalteten, 1.400 Quadratmeter großen „Aurora Spa“ feierlich eröffnet. Helle Räume und ein zurückhaltend ruhiges Farbkonzept zeichnen die Wohlfühloase aus, die nun mit vier Saunen und Dampfbädern, verschiedenen Behandlungsräumen, einer Wellnessbar und einem Ruhebereich samt neuem Schlafraum mit behaglicher Feuerstelle lockt.

Italien
0

Bei meinem Besuch der Vulkaninsel Vulcano und des Hotels Therasia Resort Sea & Spa stand natürlich eine Wanderung auf den Krater des Vulkans „Vulcano della Fossa“, der der Insel auch den Namen gab, auf dem Programm. Vulcano ist mit 21 km² die drittgrößte und südlichste der Liparischen Inseln. Sie liegt rund 20 km vor der Nordküste Siziliens.

Hotel
0

Seit einem Jahr nun überzeugt das Alpiana Resort als neue Oase in den Bergen seine Gäste. Der ehemalige Völlanerhof erstrahlt in frischem Glanz Alpin und mediterran in perfekter Symbiose, fügt sich sanft ins Landschaftsbild von Obstgärten, grünen Wiesen, Kastanienhainen und Bergwäldern.

Bayern
0

Von Apfelbaumblüte bis zu grün werdenden Bergwiesen: An diesen Orten in Oberbayern, Tirol und Kärnten können Gäste das Wiedererwachen der Natur genießen. Kalt, dunkel, grau: Im Winter scheint ein Ende dieses Zustands weit entfernt. Doch jedes Jahr im März wird es zuverlässig langsam wieder grün, weil die Natur zu neuem Leben erwacht. Kein Wunder, dass die meisten Menschen erleichtert aufatmen und hoffnungsvoll in den Frühling gehen.

Europa
0

Verschneite Gipfel, urige Hütten und gut präparierte Pisten, so sieht vielleicht der ideale Skiurlaub aus. In der Realität verhält es sich jedoch meist anders, denn Warteschlangen vor dem Lift, überfüllte Hütten und astronomische Preise für Liftkarten oder Essen machen den Winterurlaub gerade für Familien oft unbezahlbar. Abseits der großen Skizentren gibt es jedoch viele kleine unbekannte Skigebiete, wo das Preis-Leistungs-Verhältnis noch stimmt

1 2 3 4