Browsing: Radfahren

Frankreich
1

Ich war mit dem Schiff, der A-Rosa Stella auf der Rhone von Lyon nach Avignon unterwegs und dort angekommen hatte ich Avignon und Umgebung mir den Rad erkundet. Einfach perfekt.

Radfahren
0

Urlaub auf dem Rad wird immer beliebter. Nach Angaben des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs e. V. (ADFC) haben vier Millionen Bundesbürger 2014 eine Radreise mit drei oder mehr Übernachtungen gemacht und dabei mindestens 2,5 Milliarden Euro für Übernachtung, Verpflegung und Kulturgenuss ausgegeben.

Bayern
0

Die Region Reit im Winkl ist ein richtiges Paradies für Radler, von Genussradlern mit dem E-Bike, wie ich einer bin bis hin zum sportlichen Mountainbiker gibt es für jeden Anspruch die richtige Tour. Von leichten, kurzen Touren, bei denen nur geringe Höhenmeter zu überwinden sind oder die ganz anspruchsvollen bis zu 80 km, wo der Radler bis zu 900 Höhenmeter rauf und runter fährt.

Luxemburg
0

Von meinem luxuriösen Domizil Victor´s Residenz-Hotel Schloss Berg startete ich mit Frau Lefebre, 9.00 Uhr, mit dem Rad an die Mosel und wir machten bei herrlichem Wetter eine Radtour auf dem Moselradweg.

Italien
0

Die Ferieninsel Albarella ist eine wunderschöne Insel in der Adria und gehört zur Provinz Rovigo. Sie ist in den Naturpark des Podeltas komplett eingebettet, liegt zwischen Chioggia und Chomacchio in der Gemeinde Rosolina. Hier finden Sie Villen, Ferienwohnungen und schicke Hotels, Freizeiteinrichtungen, tolle Restaurants und einen großen Hafen. Sie ist der ideale Ausgangspunkt, um wie wir das spannende Podelta zu erkunden. Die Insel lässt sich perfekt auf gut ausgebauten Radwegen erkunden.

Deutschland
0

Fast die Hälfte der Stadt Leipzig besteht aus Grünflächen, Wäldern und Parks, das sind ideale Voraussetzungen für entspannte Entdeckungstouren mit dem Rad. Und weil Leipzig in diesem Jahr auch noch das 1000. Stadtjubiläum feiert, wird 2015 mit zahlreichen Veranstaltungen und Feierlichkeiten erst recht ereignisreich. Für aktive Kurzurlauber bietet Lindner daher ein Arrangement, mit dem die Gäste Natur und Kultur voll auskosten können.

Niederlande
0

Wo kann man gemütlich in die Pedale treten und die changierenden Stimmungen auf sich wirken lassen? Auf Texel! Die wildromantische Insel hat weit mehr zu bieten als Sonne, Strand, Meer und regionale Spezialitäten allererster Güteklasse. Beim Radfahren entdeckt man die neue Langsamkeit, wenn man sich dringend vom Alltagsstress erholen will.

Europa
0

Die Landpartie Radeln und Reisen und der ADFC Hamburg locken wieder gemeinsam die ersten Radreise-Gruppen ins europäische Ostsee-Abenteuer. Die mit der Goldenen Palme 2012 ausgezeichnete Tour in drei Etappen „Von Hamburg nach St. Petersburg“ startet im Juli 2014. Die erfolgreiche Reiseidee wird bereits im dritten Jahr veranstaltet. Alle drei Etappen zusammen oder jede Etappe für sich buchbar, zeigen in sechs Ländern Europas die reiche Kultur, die schönsten Strände der Ostsee sowie die einzigartigen Naturräume.

Bayern
0

E-Bike fahren ist nicht nur etwas für die Berge oder hügelige Gegenden, auch im flachen Land macht E-Bike fahren Spaß, so verliert es so langsam den Rentner-Charakter. In und um Bad Füssing werden geführte Touren angeboten.

1 2 3