Wellness Horoskop

Wellness Horoskop

Hier schreibt Astrologie-Expertin Sonja Schön für Sie das Wellness-Horoskop. Sonja hat sich als Astrologin auf die Gebiete Gesundheit, Liebe, Schicksal und Karriere spezialisiert.

Unser spezielles Wellnesshoroskop gibt Ihnen Tipps für den Alltag. Somit können Sie genau verfolgen, wann es am Besten für Sie ist um Sport zu treiben, mit einer Diät anzufangen oder was sonst Ihr Wohlbefinden verbessern könnte.

Mehr Infos zu Sonja Schön finden Sie unter www.astroheute.com

.

Widder | Stier | Zwillinge | Krebs | Löwe | Jungfrau | Waage | Skorpion | Schütze | Steinbock | Wassermann | Fische


 Wellness-Horoskop Februar 2017

Widder (21.3. bis 20.4.)

Beziehungen: Achtung! Venus steht vom 04. bis 28. 02. auf Ihrer Sonne. Nutzen Sie die Zeit und kümmern Sie sich um Ihren Partner bzw. Ihre Partnerin! Verbringen Sie gemeinsam Ihre Freizeit! Treiben Sie zusammen Sport!
Beruf: Kommunikationsplanet Merkur schießt die erste Februarwoche quer. Sie sollten besser aufpassen, was Sie sagen! Überlegen Sie vorher alles ganz genau. Weniger ist mehr!
Balance:  Ist eine Erkältung im Anzug? Lutschen Sie alle 10 Minuten eine Tablette des Schüßler-Salzes Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12 – bis Sie sich besser fühlen. Dann noch einige Tage 3-mal täglich 2 Tabletten um einem Rückfall vorzubeugen.

Stier (21.4.-20.5.)

Beziehungen: Venus steht die ersten drei Februar-Tage günstig zu Ihrer Sonne. Falls Sie noch Single sind, sollten Sie jetzt flirten, flirten, flirten. Es prickelt und knistert! Rat der Sterne: Zeigen Sie sich von Ihrer erotischen Seite!
Beruf: Merkur macht Sie die erste Februarwoche mobil! Sie haben eine enorme verbale Power und können jeden im Handumdrehen überzeugen. Doch damit nicht genug! Es warten noch viele, neue und interessante Projekte auf Sie!
Balance: Fieber? Da helfen am besten Wadenwickel mit lauwarmem Wasser. Schon Pfarrer Sebastian Kneipp wusste, dass diese einfache Anwendung die Hitze aus dem Körper zieht.

Zwillinge (21.5.-21.6.)

Beziehungen: Achtung! Singles bekommen neue Chancen ab dem 04. Februar! Dann geht Venus in den stürmischen Widder. Gehen Sie jetzt besonders viel aus und treffen Sie Leute! Es lohnt sich!
Beruf: Machen Sie zwischen dem 08. und 25. Februar eine Geschäftsreise und konzentrieren Sie sich auf den Abschluss neuer Verträge. Jetzt ist eine gute Zeit, um Kunden zu akquirieren, die von Dauer sind.
Balance: Ihre Schwachstellen sind Ihre Bronchien. Deshalb leiden Sie schnell unter Husten! Streichen Sie Quark circa 1 cm dick auf eine Mullbinde und wickeln Sie diese um Brust und Rücken. Handtuch darauf, Nachthemd drüber und ab ins Bett!

Krebs (22.6.-22.7.)

Beziehungen: Dank Venus haben Sie Anfang Februar gute Karten in der Liebe. Singles könnten jetzt Ihrem Traumpartner begegnen, weil sie selbstbewusst und charismatisch sind. Trotzdem sollten Sie alle Bewerber auf Herz und Niere überprüfen!
Beruf: Mars steht im Quadrat zu Ihrer Sonne. Sie haben zwar enorm viel Kraft und Unternehmungsgeist, schießen aber leicht übers Ziel hinaus. Rat der Sterne: Teilen Sie sich Ihre Energie besser ein!
Balance: Um Krankheiten vorzubeugen, sollten Sie sich gründlich die Hände waschen, so oft es geht und vor allem vor dem Essen. Und zwar auch die Fingerzwischenräume!

Löwe (23.7.-23.8.)

Beziehungen: Achtung! Merkur steht vom 08. bis zum 25. Februar in Opposition zu Ihrer Sonne. Ihre Beziehung ist zurzeit auf dem Nullpunkt. Rat der Sterne. Sorgen Sie für Abwechslung! Laden Sie Ihren Partner bzw. Ihre Partnerin zum Essen ein!
Beruf: Saturn macht ein Trigon zu Ihrer Sonne. Dank Ihrer Disziplin klettern Sie jetzt die Karriereleiter hinauf. Alles können Sie erfolgreich bearbeiten und neue Projekte vielversprechend ins Leben rufen.
Balance: Verstopfte Nase? Schlafen Sie nachts auf mehreren Kissen, die Ihren Kopf circa 25 cm höher lagern. Das beugt diesem Problem vor und lässt Sie morgen frisch erwachen!

Jungfrau (24.8.-23.9.)

Beziehungen: Achtung! Merkur steht Ende Februar in Opposition zu Ihrer Sonne. Zwischen Ihnen und Ihrer Familie fliegen dann die Fetzen und es kommt zu Auseinandersetzungen. Rat der Sterne: Sorgen Sie für mehr Eintracht.
Beruf: Erweitern Sie Ihren Horizont indem Sie sich fortbilden und Sprachen lernen. Expandieren Sie in die große, weite Welt! Werden Sie international! Saturn kann nicht verhindert, dass Sie sich in der Welt zuhause fühlen.
Balance: Gegen Schnupfen hilft zurzeit Ingwer-Zitronen-Wasser! Übergießen Sie den Saft einer Zitrone und eine große, in Scheiben geschnittene Ingwerwurzel mit ½ l kochenden Wasser. 10 Minuten ziehen lassen, Honig dazu und warm trinken!

Waage (24.9.-23.10.)

Beziehungen: Glücksplanet Jupiter steht jetzt auf Ihrer Sonne. Wer noch Single ist, bleibt nicht länger allein. Wer bereits liiert ist, weiß seinen Partner bzw. seine Partnerin zu schätzen.
Beruf: Mit Saturn im Sextil zu Ihrer Sonne können Sie jetzt Karriere machen. Rat der Sterne: Seien Sie diszipliniert und fleißig! Bemühen Sie sich um mehr Kompetenz und Verantwortung. Nur so können Sie mehr verdienen!
Balance: Falls Sie sich unwohl fühlen, sollten Sie sich eine heiße Hühnersuppe gönnen! Essen Sie zusätzlich viel rohen Knoblauch und rohe Zwiebeln! So vertreiben Sie ganz schnell Erreger!

Skorpion (24.10.-22.11.)

Beziehungen: Venus macht Sie Anfang Februar überaus aufgeschlossen für neue erotische Spiele. Rat der Sterne: Lassen Sie sich von Filmen und Büchern inspirieren! Probieren Sie Neues aus!
Beruf: Merkur verleiht Ihnen die erste Februarwoche eine hohe Analysefähigkeit. Jetzt haben Sie das Potenzial gedanklich die Welt aus den Angeln zu heben. Bleiben Sie dabei realistisch und vernünftig!
Balance: Entzündete Atemwege, Halsschmerzen oder Fieber? Trinken Sie Lindenblüten-Tee! Dieser wird Ihnen besonders guttun! Aufgrund der Schleimstoffe wirkt er hustenreizstillend. Er lindert auch Migräne und Magenbeschwerden.

Schütze (23.11.-21.12.)

Beziehungen: Super Aussichten! Venus steht zwischen dem 04. und 28. Februar im Trigon zu Ihrer Sonne und schenkt Ihnen schöne Stunden zu zweit. Wer noch Solist ist, hat jetzt gute Aussichten auf einen neuen Partner bzw. eine neue Partnerin.
Beruf: Unverhofft kommt oft! Uranus macht ein Trigon zu Ihrer Sonne. Manche Dinge, die Sie erst einmal total überraschen, werden sich für Sie unterm Strich positiv entwickeln. Warten Sie ab!
Balance: Quält Sie etwa ein Husten? Nehmen Sie ganz viel Thymian zu sich! Thymian wirkt schleimlösend und erleichtert das Abhusten. Er steckt zum Beispiel in Hustentees und zusammen mit Eukalyptusöl in Erkältungssalben.

Steinbock (22.12.-20.1.)

Beziehungen: Venus will Anfang Februar, dass Sie sich amüsieren. Gehen Sie mal wieder shoppen! Gönnen Sie sich Wellness-Behandlungen wie Massagen, Kosmetik und Pediküre!
Beruf: Dank Pluto waren Sie in der letzten Zeit sehr erfolgreich. Trotzdem: Jupiter ist ab dem 07. Februar rückläufig! Jetzt müssen Sie das Erreichte sichern und aufpassen, dass andere es Ihnen nicht streitig machen.
Balance: Haben Sie etwas zugenommen? Verzichten Sie eine Weile auf Alkohol, Butter und Sahne und gehen Sie öfters spazieren! Reduzieren Sie die Anzahl der Kalorien durch Bewegung an der frischen Luft!

Wassermann (21.1.-19.2.)

Beziehungen: Achtung! Merkur steht zwischen dem 08. und dem 25. Februar auf Ihrer Sonne. Nutzen Sie die Zeit und reden Sie viel mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin. Kommunikation stärkt Ihre Gefühle füreinander.
Beruf: Achtung! Mars steht im Augenblick im Sextil zu Ihrer Sonne. Widmen Sie sich intensiv Ihrem Beruf. Neue Projekte lassen sich jetzt ganz prima vorantreiben! Probieren Sie auch mal etwas Neues aus!
Balance: Mars symbolisiert auch den Unfall. Falls Sie ausrutschen und hinfallen, kann Ihr Knie blau und geschwollen sein. Falls dies der Fall ist, sollten Sie die PECH-Regel anwenden: Pausieren, Eisauflage, Kompression machen und hochlagern!

Fische (20.2.-20.3.)

Beziehungen: Nutzen Sie den Monatsbeginn und machen Sie sich mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin ein paar schöne Tage! Buchen Sie sich einen Urlaub und genießen Sie das Leben!
Beruf: Sie planen gerne den großen Wurf. Trotzdem müssen Sie zurzeit etwas aufpassen, dass Sie sich nicht übernehmen. Saturn steht im Quadrat zu Ihrer Sonne. Gehen Sie lieber in kleinen Schritten voran!
Balance: Fährt Ihnen ab und zu ein starker Schmerz in die Glieder? Das kann ein kleiner Gichtanfall sein, bei dem sich Harnsäurekristalle in den Gelenken anlagern. Rat der Sterne: Verwenden Sie ganz viel Leinöl! Das schmiert sie.