Picknick-Wanderungen mit Alpakas, Ziegen und Pferden

0

Speziell für Kids im Wellnesshotel Der Krallerhof werden Picknick-Wanderungen mit Alpakas, Ziegen und Pferden organisiert. Tiere – kuschelige Alpakas, lustige Ziegen und treue Pferde begleiten die Kinder auf abenteuerlichen Picknick-Wanderungen.

Der Krallerhof

Auf einer Lichtung im Wald in Richtung der Asitzbahn Mittelstation oder direkt an einem beschaulich dahinplätschernden Bächlein wird ein Lagerfeuer-Picknickplatz eingerichtet. Dort wird am Feuer gegrillt oder es werden köstliche Jausenspezialitäten und gesundes Obst verdrückt. Die Picknick-Wanderungen mit Tieren sind der Renner bei den Kindern und finden mindestens zweimal in der Woche im Wellnesshotel Der Krallerhof in Leogang im Salzburger Land statt. Der Krallerhof ist Mitglied der Best Wellness Hotels Austria. Wandern mit dem Streichelzoo heisst es, wenn mit den Tieren direkt vom Hotel weg zu wandern begonnen wird. Dabei Alpakas oder Ziegen ganz alleine zu führen, ist ein besonderes Erlebnis für die Kids, die diese Tiere nur aus dem Fernsehen kennen oder sie bestenfalls schon einmal im Zoo gesehen haben.

„Je mehr Nähe zwischen den Tieren und den Kindern aufkommt, desto harmonischer läuft die Wanderung ab. Die Tiere werden zutraulicher und die Kinder verstehen es besser, mit ihnen umzugehen“, erzählt Krallerhof Kinderbetreuer „Atü“. Er und sein bis zu 4-köpfiges Team sind es, die den ganzen Ablauf der Picknick-Wanderungen planen, vorbereiten und die Kids begleiten. Eltern können mitkommen, notwendig ist es nicht. Am Picknickplatz angekommen, wird gemeinsam Feuer gemacht, um dann das köstliche Essen, etwa Gegrilltes, Jausenspezialitäten und Obst, vorzubereiten. Abwechslungen versprechen ein beschauliches Bächlein zum Spielen und Staudamm-Bauen sowie Naturspiele, die die Betreuerinnen und Betreuer rund um den Picknickplatz mit den Kids spielen.

Vom vielen Herumtollen besonders müde Kids dürfen einen Teil des Rückweges auf einem der Pferde sitzen. Und Kids, die nicht an der Picknick-Wanderung teilnehmen, stehen zahlreiche Alternativen in Kralli’s Kidsclub zur Verfügung. „Ob per E-Mail oder telefonisch – Kinder, die bereits bei uns im Hotel waren, wünschen sich oft schon von zuhause aus, was sie in den Ferien gerne im Kidsclub unternehmen möchten. Das freut mich sehr und ich muntere die Kids dazu auf, uns zu sagen, was Sie gerne machen möchten. Wir gehen möglichst immer auf die Wünsche unserer kleinen Gäste flexibel ein“, betont Kinderbetreuer „Atü“.

Der Krallerhof ist 365 Tage im Jahr ein perfektes Familienhotel mit paradiesischer Angebotsvielfalt. Kralli’s Kidsclub ist der Treffpunkt für Gästekinder ab 3 Jahren. Hier gibt es tägliche Kinderbetreuung von 10:00 bis 18:00 Uhr (während der Ferienzeiten bis 20:00 Uhr) und der Kidsclub ist Ausgangspunkt für die vielen Möglichkeiten, die Kids im Krallerhof erwarten: Picknick-Wanderungen ebenso wie vielfältige Natur-Erkundungen oder die tierische Vielfalt in Kralli’s Streichelzoo, Reiten mit eigenem Reitlehrer auf der Krallerhof-Koppel, Wasser hautnah mit Staudamm-Bauen, ein Bauernhof-Besuch, Rafting, Mountainbiking im Bikepark Leogang oder Sommerrodeln. Die kleineren Kinder sind vom Natur-Kreativ-Programm besonders begeistert, während die Größeren vor allem das spezielle Sport-Aktiv-Programm in Anspruch nehmen. Kralli’s Kidsclub verfügt über einen 300 m2 großen Indoor-Betreuungsbereich mit Kletterturm, Hupfburg, Rutschen und Kinderkino.

Der Krallerhof ist ein Rundum-Ferienhotel, das alle Generationen anspricht. Sehr bekannt ist das 4-Sterne Superior Hotel für sein herausragendes Wellnessangebot mit international einzigartigen Angeboten, etwa dem „nitsch raum“, einem Ruheraum mit sieben überdimensionalen Nitsch-Kunstwerken. Der großzügige Wellness- & Spa-Bereich des Mitglieds der Best Wellness Hotels Austria erfüllt alle Wohlfühl-Wünsche. Gleichzeitig genießen Eltern wie Kids den Freiraum in den weitläufigen Familien-Suiten. Kralli’s Kidsclub bietet Kinderbetreuung – täglich, 365 Tage im Jahr. Aktiv- und Sportprogramme laden die ganze Familie etwa zu gemeinsamen Wanderausflügen ein. Spezielle Wander-, Mountainbike- oder Rafting-Angebote reizen das eine oder andere Familienmitglied. Die Kultur- & Sightseeinghighlights der Region versprechen Abwechslung.

Spezialangebot Kids-Wellness – beinahe logisch, dass in einem Wellness- und Familienhotel die beiden Welten Wellness & Kids zueinander finden. Kids-Wellness umfasst ein Schönheits-Special für junge Ladies und ein Massage- & Personal Trainings-Special für coole Burschen. Während Mädels besonderen Wert auf ihr Aussehen und ihre Ausstrahlung legen, geht es den Burschen vor allem um Sportlichkeit und darum, einmal mit einem Profi zu trainieren: „Pretty Girl“ für junge Ladies umfasst eine Gesichtsbehandlung, eine Maniküre mit Lack sowie eine Fußmassage inklusive Lackieren der Fußnägel. Dauer 90 Min.

„Wilde Kerle“ heißt das Paket für die coolen Burschen. Den Anfang macht die Wilde Kerle-Massage. Danach geht es ans Personal Training. Im Fitness Center wird unter Anleitung eines Experten der Körper gestählt. Dauer 60 Min.

Fotos Hotel

Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar