Natur-Erlebnistag mit Eröffnung des Wanderweges

0

Am Samstag, 26.Oktober 2013 wird der Erlebnisweg Achterhöhe bei Lutzerath er mit einem attraktiven Rahmenprogramm eröffnet. Er ist neu, er ist spannend und er liefert traumhafte Ausblicke über die ursprünglichen Wiesen, Wälder und Täler der Vulkaneifel.

Erlebnisweg Achterhöhe Pilz, ©Foto GesundLand Vulkaneifel

Erlebnisweg Achterhöhe Pilz, ©Foto GesundLand Vulkaneifel

 

Kombiniert wird die Einweihung mit einem ganz besonderen Erlebnis, die neu ausgebildeten Landschaftsmentoren und Entspannungscoaches im GesundLand Vulkaneifel halten außergewöhnliche Naturerlebnisse bereit. Neben einer geführten Wanderung über den neuen Erlebnisweg – entlang von Dachsbauten, einer Heidefläche und Niederwald – tragen beispielsweise eine Fantasiereise und ein wärmendes Lagerfeuer zu einem gemütlichen Herbsttag bei. Alle Wanderfreunde und Naturliebhaber sind herzlich willkommen.

Treffpunkt ist am Samstag, 26. Oktober 2013, 11:00 Uhr an der Drei-Eichen-Hütte Lutzerath. Auch für das leibliche Wohl zur Mittagszeit ist gesorgt.

Ab 14:00 folgen weitere Landschaftserlebnisse an der Drei-Eichen- Hütte, bis der Tag gegen 15:30 Uhr gemütlich ausklingt.

Der neue Erlebnisweg bietet acht Erlebnispunkte auf gut fünf Kilometern. Die Besonderheiten von Natur und Kultur werden jeweils auf großen Tafeln erklärt.

Quelle: GesundLand Vulkaneifel

Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar