„Achtsamkeit und Balance“ – zwischen Ressource und Risiko

0

Das Seminar „Achtsamkeit und Balance“ von Yvonne Frei erspürt vom 22. bis 25.11.2018 im Wellness- und SPA-Hotel Giardino Marling innere Antreiber.

„Sei perfekt! Sei schnell! Sei gefällig! Sei stark!“ Diese inneren Antreiber begleiten die meisten Menschen durchs Leben. Jeder von ihnen hat seine positiven und negativen Seiten.

Wer zum Beispiel viel Tempo vorlegt, erledigt in der gleichen Zeit mehr als andere, kommt aber schwer zur Ruhe. Gefällige Typen sind empathisch und einfühlsam, geraten dabei allerdings in Gefahr, sich selbst zu vergessen.

Mit ihrem Seminar „Achtsamkeit und Balance“ möchte Yvonne Frei vom 22. bis 25.11.2018 im Fünfsterne-Hotel Giardino Marling den Blick dafür schärfen, welche Ressourcen und Risiken in persönlichen Antreibern stecken. Klarheit über deren Gewichtung verschafft ein Test. Mit diesem Wissen können alle Teilnehmer herausfinden, wo ihr Defizit liegt und was sie für eine bessere Balance brauchen.

Ausgewogen ist auch das Programm:

Drei bis fünf Stunden täglich kombiniert Yvonne Frei Gespräche, Lesungen und Impulsvorträge mit Meditation und Lu Jong, um den Körper genauso anzusprechen wie Geist und Seele. Die fließende Abfolge von Bewegungen, Positionen und tiefem Atmen sorgen bei diesem Tibetanischen Heilyoga sanft und ohne Verletzungsgefahr für ganzheitliches Wohlbefinden.

Zwischen der Seminar-Einheit am Vormittag und einer am späteren Nachmittag bleibt ausreichend Zeit für Rückzug und Genuss. Als entschleunigte Welt für sich liegt das Hideaway Giardino Marling inmitten von Weinbergen, Apfelplantagen und einem gepflegten Garten; oberhalb von ihm führen kilometerlange Waldwege mit Panoramablick auf die Berge und das Etschtal vorbei. Unterhalb liegt die Kurstadt Meran mit ihren Laubengängen, Geschäften und Cafés.

Fallen lassen kann man sich vor oder nach Spaziergängen im SKY-SPA: Auf 1.700 Quadratmeter verteilen sich lichtdurchflutete Saunen und Ruheräume, die mit Sesseln, Sofas und Decken so heimlig wie ein Wohnzimmer wirken; in der Etage darüber ist auf der Dachterrasse ein Edelstahl-Pool beheizt, ein zweiter aus Naturstein wartet mit Salzwasser im Garten.

Beim Frühstück bedienen sich Seminar-Teilnehmer am Frühstücksbüffet; abends sitzen sie beim Mehrgang- Menü zusammen mit Yvonne Frei, die in verschiedensten Body & Mind-Techniken sowie Coaching ausgebildet ist. Inklusive ihrer Betreuung und Seminar kosten drei Übernachtungen mit Halbpension zwischen 822 und 855 Euro pro Person.

Weitere Informationen: www.giardino-marling.com
Giardino Marling
39020 Marling / Marlengo – Italy
Tel +39 0473 44 71 77
info@giardino-marling.com

Quelle und Fotos: Giardino Marling

Booking.com

Über den Autor

Catharina Niggemeier

Catharina Niggemeier ist freie Journalistin und Bloggerin. Ihre Blogs sind unter anderem www.wohl-ergehen.de und www.hallux-post.de. Ihre Schwerpunktthemen sind Yoga, gesundes Leben, Bergsteigen und Reisen mit Hund. Für Toureal betreut sie die Rubrik Hotel & Seminar. Zudem ist Sie der Ansprechpartner für Kooperationen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!