Achtung!!! – Bei Mövenpick Hotels & Resorts gewaltig sparen

0

Mövenpick Hotels & Resorts in Sommerlaune – Gäste sparen bis zu 30 Prozent in über 80 Hotels und Resorts in Afrika, Asien, Europa und dem Nahen Osten. Damit will Mövenpick Hotels & Resorts seine Gäste bereits in Sommerferienstimmung versetzen.

Foto Moevenpick Hotels & Resorts

Rund um den Globus können noch bis zum 31. August in über 80 Hotels und Resorts Zimmerraten für bis 30 Prozent reduziert gebucht werden. Der Sommerrabatt gilt für Aufenthalte mit mindestens zwei Übernachtungen; Online-Buchungen werden zusätzlich mit einem Gutschein über 20 US-Dollar belohnt, der in den Restaurants des gebuchten Hotels eingelöst werden kann. Mit einer großen Auswahl an Hotels in Asien, Afrika, Europa und dem Nahen Osten, ist das Ziel der Sommer-Kampagne, dem Gast mehrtägige Aufenthalte in verschiedenen Städten oder Ländern für einen Urlaub voller Vorteile zu ermöglichen.

Die Sommerraten sind gültig für Aufenthalte zwischen dem 1. Juni und dem 31. August 2017. “Unser Portfolio bietet für alle möglichen Sommerferienpläne etwas: elegante Stadthotels und schicke Strandresorts, verteilt über vier Kontinente,“ erläutert Paul Mulcahy, Senior Vice President Commercial von Mövenpick Hotels & Resorts.

Den Gästen von Mövenpick Hotels & Resorts stehen in diesem Sommer darüber hinaus zwei neue Konzepte zur Verfügung – das weltweit verfügbare Familien-Programm und das erst vor kurzem lancierte innovative Zimmer- und Schlafkonzept in allen europäischen Häusern. Das neue Familien-Programm bietet kostenfrei alles erdenklich Nützliche für das Baby, wie Kinderwagen, Wickeltisch und Flaschenwärmer, gesunde Kinder-Menüs, die Spaß machen, zudem familienfreundliche Angebote wie Kinder-TV-Kanäle und Babysitter-Service, interessante und lokal inspirierte Aktivitäten für die ganze Familie und natürlich spezielle Preisnachlässe für Familienzimmer.

Die Hotels in Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz garantieren den Gästen ein ganz spezielles Schlaferlebnis. Dank dem neuen Bettenkonzept ‚Sleep individually different‘ mit einem individuell einstellbaren Bett und weiteren Schlummer-Helfern lässt es sich perfekt entspannen und erholen. Das ‚SLEEP‘-Zimmer verfügt über das Mövenpick YouBed – der weltweit ersten Taschenfederkernmatratze mit einstellbarem Härtegrad für das ganz persönliche Wohlbefinden – sowie weiteren kostenfreien Annehmlichkeiten wie Schlafmaske, Ohrstöpsel, Lavendelkissen und Sticker zum Abkleben von möglichen Lichtern elektronischer Geräte. Weitere Informationen: http://www.movenpick.com/de/summer

Über Mövenpick Hotels & Resorts:

Mövenpick Hotels & Resorts ist eine internationale Hotelgruppe im gehobenen Segment mit über 16.000 Mitarbeitern und betreibt derzeit 83 Hotels und Resorts sowie Nilfahrtschiffe in 24 Ländern. Um die 20 Projekte befinden sich in der Planung oder Voreröffnung, so in Chiang Mai (Thailand), Al Khobar (Saudi Arabien) und Nairobi (Kenia). Die Unternehmensstrategie sieht die Expansion in den Kernmärkten Europa, Afrika, im Nahen Osten und Asien vor. Mit Sitz in der Zentralschweiz (Baar), ist Mövenpick Hotels & Resorts auf Geschäfts- und Konferenzhotels, NilKreuzfahrtschiffe sowie auf Resorts mit individuellem Charakter spezialisiert. „Global denken – lokal handeln“ ist das Leitmotiv für jedes Haus im Rahmen seiner gesellschaftlichen Verantwortung. Geprägt durch ihre Schweizer Wurzeln, steht die Hotelgruppe für entgegenkommenden Service und kulinarischen Genuss – verbunden mit einer persönlichen Note. Darüber hinaus ist Mövenpick Hotels & Resorts das am meisten Green Globe zertifizierte Hotelunternehmen und dokumentiert so den Respekt für die Umwelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.movenpick.com/de.

Moevenpick Ko Samui

Fotos Gabriele Wilms

Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar