Austernfestival im Oktober in Cornwall

0

Austern sind eine bekannt beliebte Delikatesse unter Feinschmeckern, die gefeiert werden will. In Cornwall treffen sich aus diesem Grund vom 8. bis 11. Oktober rund 40.000 Besucher in Falmouth, um dem Beginn der Auster-Saison mit dem jährlichen Falmouth Oyster Festival zu huldigen.

Frische Austern

Das Festival hat sich im Laufe seines zwanzigjährigen Bestehens zu Cornwalls größtem und begehrtesten Food-Festival entwickelt. Zahlreiche Sterneköche demonstrieren an verschiedenen Live-Cooking-Stationen ihr Können. Gäste dürfen sich von typisch regionalen Produkten und Gerichten – allem voran dem Seafood – verwöhnen lassen und bekommen auch gleich die passenden Weine oder Biere dazu geboten.

fs_tresanton_108

Livemusik, Wettkämpfe, Künstlerhandwerk und die große Oyster-Parade runden das bunte Rahmenprogramm ab. Ein wunderbarer Ausgangspunkt, um die Festlichkeiten live mitzuerleben ist das Boutique Hotel Tresanton im Küstenort St. Mawes, zirka 30 Kilometer von Falmouth entfernt. Für diesen Anlass hat sich das charmante Boutique Hotel zwei besondere Arrangements für seine Gäste einfallen lassen. Andrea Vesco von Rallo Wines Italien lädt zu einer Weinprobe mit erlesenen Sizilianischen Weinen und kleinen Köstlichkeiten aus der Landesküche ein.

Der Abend beginnt um 19.00 Uhr mit Canapés und geht über zu einem Vier-Gang-Dinner mit einem speziellen AusternGang und korrespondierenden Weinen. Der Abend ist für GBP 60 (ca. EUR 70) pro Person über www.tresanton.com buchbar. Die Preise für ein Doppelzimmer im Hotel Tresanton beginnen ab GBP 250 inkl. Frühstück (ca. EUR 300).

timthumb.php1

Darüber hinaus bereitet Tresanton‘s Küchenchef Paul Wadham am 15. Oktober beim Oyster Festival in Falmouth für eine kleine Gruppe von zehn Personen ein ZweiGänge-Menü vor, bei dem ihm die Gäste über die Schulter schauen dürfen.

fs_tresanton_098

Über das Hotel Tresanton:

Insgesamt bietet das Hotel Tresanton 30 Zimmer verschiedener Kategorien, einige mit eigener Terrasse. Neben einem Restaurant und einer Bar gibt es auch ein Kino und sogar eine hauseigene Segelyacht. Für diejenigen, die eine gehobene und geschmackvolle Umgebung schätzen, wird Tresanton schnell zur zweiten Heimat. Ein Platz an dem man einfach entspannen und man selbst sein kann. Themenabende rund um Gesundheit und Kammermusik runden den gelungenen Aufenthalt in Cornwall gekonnt ab. Genießer schätzen fangfrischen Fisch und natürlich das typische, täglich zelebrierte Teatime-Ritual.

In der Nebensaison kann auch das komplette Hotel exklusiv für Events und Gruppenreisen gebucht werden. Nur eine einstündige Autofahrt von Tresanton entfernt, in einem versteckten Tal Devons, liegt das Schwesternhotel Endsleigh. Endsleigh ist ein ehemaliger Jagd- und Fischereisitz des sechsten Duke of Bedford, welchen Olga Polizzi in eines der schönsten Landhäuser Englands verwandelt hat. Ein kombinierter Aufenthalt in beiden Häusern bietet ideale und zugleich stylische Ausgangspunkte um ganz Südwestengland zu bereisen. Mehr Informationen unter www.tresanton.com

Fotos Hotel

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar