Der Merseburger Dom lädt ein – Sonderführung und Jubiläumskonzert

0

Am kommenden Freitag, den 31.05.2013, findet anlässlich des Jubiläums: „20 Jahre Straße der Romanik“eine Sonderführung sowie ein Jubiläumskonzert im Merseburger Dom statt.

 

Bild: Wolfgang Kubak

Bild: Wolfgang Kubak

Das Wahrzeichen der Stadt lädt somit pünktlich zum Jubiläum: „20 Jahre Straße der Romanik“ ein. Weltbekannt wurde der Merseburger Dom vorallem durch die legendären Merseburger Zaubersprüche, welche im Jahre 1841 von Dr. Georg Waitz in der Bibliothek des Merseburger Domkapitels eher zufällig entdeckt wurden. Die Zaubersprüche gelten deutschlandweit als die einzigen erhaltenen heidnisch-germanischen Beschwörungsformeln, die vor mehr als 1.000 Jahren von einem Mönch aufgeschrieben wurden. Heute werden sie in der Domstiftsbibliothek Merseburg aufbewahrt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Jährlich ziehen sie tausende Besucher an. Die Sonderführung zu den legendären Merseburger Zaubersprüchen findet am Freitag um 17 Uhr statt. Die Teilnehmer können sich auf eine Reise in die vorchristlicher Zeit freuen. Und um 19.30uhr beginnt dann das Jubiläums-Sonderkonzert: „Musik für Kaiser und Könige-Eine musikalische Zeitreise in die faszinierende Welt der Merseburger Zaubersprüche“ mit Capella Antiqua Bambergensis und den Solisten Arianna Savall und Peter Udland Johansen. Mehr Informationen unter: www.merseburg.de/de/

Erst vor kurzem schaute die ganze Welt auf den Merseburger Dom, als dieser zum Schauplatz für Hollywoods Filmindustrie wurde. Filmstar George Clooney wählte die atemberaubende Kulisse für seinen neuen Film „The Monuments Man“. Somit rückte der Dom zu Merseburg einmal mehr in den Fokus der Öffentlichkeit und dürfte sich zukünftig erneut an zahlreichen Besuchern erfreuen.

Quelle: mz-web.de ;  merseburg.de/de/

 

 

 

 

Booking.com

Über den Autor

Stefanie Becker

I studied business administration with focus in marketing, communication and finance at the Martin-Luther-University Halle-Wittenberg. Even during my studies I started to work for the travel magazine TOUREAL in content marketing where I am responsible for the area USA until now.

Hinterlassen Sie einen Kommentar