Deutschland-Pass – 1 Monat durch Deutschland

0

Zum Beispiel für nur 109,- Euro für alle bis 18 Jahre

ICE Einfahrt Foto: G.Wilms

ICE Einfahrt Foto: G.Wilms

Heute nach München, morgen nach Berlin und übermorgen nach Hamburg, mit dem Deutschland-Pass sind Sie einen Monat in ganz Deutschland unterwegs und können jederzeit spontan entscheiden, welche Stadt Sie am nächsten Tag entdecken möchten. Außerdem können Sie jetzt an je 2 aufeinanderfolgenden Tagen in Österreich und in der Schweiz reisen. Holen Sie sich jetzt Ihren Deutschland-Pass, der innerhalb des Geltungszeitraums maximal einen Monat gültig ist, und machen Sie diesen Sommer zu einem Sommer voller Erlebnisse. Reisen Sie zwischen dem 10.06. und dem 31.08.2013 einen Monat lang beliebig oft in der 1. oder 2. Klasse durch Deutschland. Auch im ICE.

Den Deutschland-Pass erhalten Sie vom 10.6. – 24.8.2013. Bitte geben Sie bei der Bestellung Ihr Alter, den Namen (bei 2 Personen beide Namen) und die Anzahl der eigenen mitreisenden Kinder an. Eigene Kinder und Enkelkinder unter 15 Jahren fahren kostenlos mit, wenn Sie beim Kauf auf den Pass eingetragen wurden (ausgenommen Deutschland-Pass bis 18 Jahre). Sie fahren auf allen Fahrten in Fernverkehrszügen innerhalb Deutschlands mit dem Deutschland-Pass mit 100% Ökostrom

 

Preis:
Bis 18 Jahre: 109,- Euro (2. Klasse), 169,- Euro (1. Klasse)
Bis 26 Jahre: 259,- Euro (2. Klasse), 379,- Euro (1. Klasse)
Ab 27 Jahre: 309,- Euro (2. Klasse), 409,- Euro (1. Klasse)
2 Personen: 459,- Euro (2. Klasse), 659,- Euro (1. Klasse)
Wagenklasse:
2. Klasse, 1. Klasse (inkl. Nutzung der DB Lounge 1. Klasse)
Kein Übergang von der 2. Klasse in die 1. Klasse
Verkaufszeitraum: 10.06.2013.-24.08.2013
Reisezeitraum: Einen Monat lang im Zeitraum 10.06.2013-31.08.2013
Geltungsdauer: Der Pass gilt vom ersten Gültigkeitstag bis zum gleichen Kalendertag des Folgemonats (nicht einschließlich), beispielsweise vom 20.06.2013 – 19.07.2013. Sie legen bei der Bestellung den ersten Geltungstag des Passes fest.
Gültigkeit: Das Angebot gilt innerhalb Deutschlands, an jeweils 2 aufeinander folgenden Tagen ist die Nutzung in Österreich (Züge des Beförderers Österreichische Bundesbahnen (ÖBB)) und in der/ Schweiz (Züge und Strecken, die vom Geltungsbereich des schweizerischen Generalabonnements abgedeckt sind) innerhalb des Gültigkeitszeitraums möglich. Das Datum des ersten Nutzungstages je Land ist unauslöschlich vor Fahrtantritt auf der Fahrkarte einzutragen. Das Angebot ist nur gültig bei eingetragenem Namen, Unterschrift und Vorlage von Lichtbildausweisen (ab 16 Jahren amtliche Lichtbildausweise). Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei der Online-Bestellung den/die Namen angeben. Zusätzlich ist bei den Deutschland-Pässen bis 18 Jahren und bis 26 Jahren das Alter anzugeben.
Zugbindung: Nein
Kinder-Ermäßigung: Eigene Kinder zwischen 6 und 14 Jahren reisen in Begleitung Ihrer Eltern oder Großeltern kostenlos, wenn sie auf dem Pass eingetragen sind (ausgenommen Deutschland-Pass bis 18 Jahre). Bitte achten Sie darauf, dass Sie bei der Bestellung die Anzahl der eigenen Kinder angeben. Kinder unter 6 Jahren reisen grundsätzlich kostenlos.
Umtausch/ Erstattung: Bis 1 Tag vor dem 1. Geltungstag gegen ein Erstattungsentgelt von 15,- Euro, danach ausgeschlossen
Zugprodukte: Es muss mindestens eine Teilstrecke in Zügen der Produktklassen ICE, Intercity oder Eurocity zurückgelegt werden. Züge des Nahverkehrs sind im Vor- und Nachlauf möglich. ICE Sprinter gegen Aufpreis. Das Angebot ist gültig in nicht reservierungspflichtigen D-Nachtzügen. City Night Line und EuroNight ist nicht möglich. In Österreich in Zügen der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), in der Schweiz in Zügen und auf Strecken, die vom Geltungsbereich des schweizerischen Generalabonnements abgedeckt sind. Bei Einhaltung dieser Bedingungen ist auch die direkte Fahrt von Österreich in die Schweiz bzw. umgekehrt zugelassen.
Besonderheiten: Bitte beachten Sie, dass die Bezahlung im Internet nur mit Kreditkarte möglich ist. Das Sammeln von bahn.bonus-Punkten ist bei der Bestellung möglich.

Info DB

Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar