Reisen mit leichtem Gepäck – Kosmetik für unterwegs

0

Ashéra-Kosmetikprodukte sind ideale Reisegleiter. Drei reichen aus, um Gesicht- und Körper mit moderner Naturkosmetik sowie Extrakten Traditioneller Chinesischer Medizin rundum zu pflegen. Mich hatten diese Produkte nach Shanghai begleitet und ich fand es total praktisch.

Mindestens fünf Tage lang sind 57 Prozent der Bundesbürger über 14 Jahren im vergangenen Jahr verreist; jeder dritte von ihnen war mehrfach unterwegs, wie die Stiftung für Zukunftsfragen in ihrer Tourismusanalyse 2017 feststellte. Hinzu kommen kürzere Wochenend-Trips oder Übernachtungs-Besuche bei Verwandten und Freunden. Praktisch ist dabei leichtes Gepäck – vor allem im Fall von Reisen mit dem Flugzeug, auf denen jedes Kilo zusätzlich zum Handgepäck häufig einen Aufpreis kostet. Zwei Drittel aller Flugreisen sind hierzulande privater Natur.

Ebenso leicht wie platzsparend ist die Pflegeserie Yin Yang Balance von Ashéra: Moderne Naturkosmetik mit wertvollen Extrakten Traditioneller Chinesischer Medizin aus Original-Anbauregionen verbindet das Beste aus zwei Kulturen in ihren Produkten. Porentief sauber wird die Gesichtshaut morgens und abends mit dem cremigen Yin Yang Balance Reinigungsschaum aus milden und hautverträglichen Substanzen wie beruhigender Geißblattblüte, antibakteriell wirkendem Rotwurzelsalbei oder feuchtigkeitsspendendem Spargelwurz.

Für eine ganzheitliche Pflege rund um die Uhr sorgt die Yin Yang Balance 24-Stunden Gesichtscreme: Tagsüber regen energiespendende Extrakte aus Ginsengwurzel und Rotwurzelsalbei sowohl den Zellstoffwechsel als auch die Sauerstoffversorgung an; besonders schonend gewonnener Granatapfelsamenextrakt erhöht die Widerstandskraft und kann die Faltenbildung reduzieren. Nachts werden regenerierende Prozesse unterstützt, um die Durchblutung zu fördern und die körpereigenen Hyaluronproduktion anzuregen. Mit einem Inhalt von 100 ml beim Reinigungsschaum und 50 ml bei der Gesichtcreme können beide Produkte auf Flügen problemlos im Handgepäck mitreisen, wenn sie in einem transparenten und wiederverschließbaren Beutel transportiert werden.

Lediglich 80 Gramm wiegt als Ergänzung für die Pflege des ganzen Körpers die White Pearl Luxusseife von Ashéra: Ihre Besonderheit ist ein ausgewogener Anteil an feinst gemahlene Perlen, die bereits in der kaiserlichen Mingdynastie zur Schönheitspflege eingesetzt wurden. Laut neuesten Forschungsergebnissen besitzen sie Inhaltsstoffe wie Aminosäuren oder wichtige Spurenelemente mit Anti-Aging-Wirkung. Ebenso rückfettend wie hautklärend ist die Kombination aus Aprikosenkern- und Mandelöl mit Shea- und Kakaobutter. www.ashera-cosmetics.de

Fotos Gabriele Wilms und Ashera Cosmetics

Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar