Sind Casinoreisen die neuen Kaffeefahrten

Rate this post

Wer einen kleinen Ausflug plant und dabei spannende Unterhaltung erleben möchte, sollte über eine Fahrt in eine Spielbank in der Nähe nachdenken

Der Begriff Kaffeefahrt klingt auf den ersten Blick nach einer stimmungsvollen Tour, bei der man einige schöne Dinge erleben kann. Leider hat sich dieser Begriff jedoch auch als Synonym für miese Touren von Betrügern eingebürgert. Diese laden vor allem Rentner zu einer Tour mit dem Bus ein, bei den dann betrügerischen Angeboten oder Versprechen präsentiert werden. Noch immer fallen immer wieder Menschen auf solche Angebote herein, einige Schätzungen besagen, dass die Veranstalter damit in Deutschland zwei- bis dreistellige Millionenbeträge  im Jahr einnehmen.

Allerdings muss eine Kaffeefahrt nicht unbedingt einen negativen Beigeschmack haben. Ganz im Gegenteil, es gibt sogar eine große Zahl von tollen Angeboten für solche Fahrten, bei denen man mit dem Bus, mit dem Schiff oder mit der Bahn bestimmte Gegenden entdecken kann, bevor man dann gemeinsam mit anderen Teilnehmern zum gemütlichen Teil übergeht. Immer häufiger gehen solche Fahrten sogar in klassische Spielbanken, die auf diese Weise neue Besucher anlocken wollen.

Glücksspiele auch online möglich

Ein guter Grund, der das Angebot von Kaffeefahrten aus der Sicht von Betreibern von Spielbanken sehr attraktiv macht, ist die immer größere Konkurrenz aus dem Internet. Dort haben sich mittlerweile eine große Zahl von Online Casinos wie zum Beispiel das Lapalingo etabliert, die mit ihren umfangreichen Portfolios immer mehr Fans von Glücksspielen anziehen. Im Lapalingo finden sich Gesellschaftsspiele wie Roulette und Baccarat sowie diverse Spielautomaten.

In diesem Testbericht  kann man mehr über dieses Casino erfahren, zudem gibt es eine Reihe von Informationen, die so oder ähnlich auch in anderen Portalen für Glücksspiele im Internet gelten. Allgemein bieten Online Casinos eine Reihe von Vorteilen ghttps://www.casino.com.de/lapalingegenüber klassischen Spielbanken. So ist es unter anderem möglich, die meisten Spiele erst einmal ganz ohne Risiko mit einem virtuellen Guthaben zu testen, zudem muss man keine Öffnungszeiten beachten. Einsätze – und Gewinne – sind rund um die Uhr möglich, das Spielen funktioniert zudem ganz bequem vom eigenen Computer oder sogar vom Smartphone aus. Dazu benötigt man lediglich eine Verbindung mit dem Internet.

Casino-Atmosphäre vor Ort erleben

Natürlich muss man nicht unbedingt im Internet spielen, wenn man nur von Zeit zu Zeit einige Einsätze platzieren möchte. In diesem Fall bietet sich der Besuch einer Spielbank vor Ort an, in der man die Atmosphäre im großen Saal hautnah erleben kann. Selbst für Fans von Glücksspielen online ist solch ein Ausflug in jedem Fall lohnenswert, schließlich lassen sich gerade Tischspiele nicht mit den Alternativen im Internet vergleichen.

Der Besuch einer Spielbank ist natürlich sehr gut mit anderen Dingen zu verbinden. So kann man zum Beispiel gemeinsam mit Freunden oder einer kleinen Reisegruppe zu einer Kaffeefahrt aufbrechen, bei der man sich nachmittags ein wenig unterhalten lässt oder einige kulinarische Köstlichkeiten genießt, bevor dann am Abend der Besuch in einer Spielbank ansteht. Zuvor ist es natürlich sehr wichtig, das Budget festzulegen, mit dem man seine Einsätze platzieren will.

Viele Alternativen in ganz Deutschland

Wer sich für eine Kaffeefahrt in eine Spielbank in der Nähe interessiert, hat in ganz Deutschland eine Reihe von Möglichkeiten. In fast allen Bundesländern gibt es mehrere Casinos, in denen Einsätze vor Ort möglich sind. Diese liegen zum einen in großen Städten wie Hamburg oder Berlin, andere liegen in etwas weniger beachteten Orten wie Duisburg.

Bad Kissingen

Darüber hinaus gibt es vor allem in Süddeutschland eine ganze Reihe von klassischen Kurorten, in denen die Spielbanken eine sehr lange Tradition haben. Gute Beispiele dafür sind unter anderem Städte wie Bad Homburg in der Nähe von Frankfurt, Bad Kissingen und natürlich Baden-Baden. Alles in allem ist die Auswahl also groß, die Planung einer Kaffeefahrt in eine Spielbank in der Region ist somit nicht besonders kompliziert. Und wer die Atmosphäre bei den Spielen erlebt hat, wird sicher schon bald noch einmal seine Einsätze platzieren und auf Gewinne hoffen wollen. (Werbung)

Gabriele Wilms
Über Gabriele Wilms 992 Artikel
Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*