Yoga – Horoskop für den Monat August 2012

0

Wir bieten Ihnen jeden Monat ein Yoga-Horoskop von der Astrologin Sonja Schön. Astrologie ist für sie praktische Lebenshilfe, nämlich die Kunst, in allen Bereichen zum richtigen Zeitpunkt das das Richtige zu tun – oder auch zu lassen. Die Sterne machen geneigt, sie zwingen jedoch nicht. Nachfolgend das Horoskop für den Monat August 2012.

Yogahoroskop August

Widder
(21.3. bis 20.4.)

Kopfschmerzen? Stress führt bei Ihnen zu Migräne. Tragen Sie bei akuten Schmerzen Minzöl auf Schläfen und Stirn auf. Massieren Sie den „Sonnenpunkt“ etwa eine Minute lang mit den Fingerspitzen im Uhrzeigersinn. Er liegt anderthalb Fingerbreit hinter und knapp unterhalb des äußeren Endes der Augenbrauen.

Stier
(21.4. bis 20.5.)

Mars steht in der letzten August-Woche in Opposition zu Ihrer Sonne. Nutzen Sie diese, um überflüssige Pfunde loszuwerden. Treiben Sie Sport und meiden Sie Fleisch, Wurst und Süßigkeiten. Verzichten Sie auf industriell verarbeitete Nahrung. Kochen Sie frisch und bereiten Sie sich Gemüse mit Knoblauch und Chili zu!

Zwillinge
(21.5.-21.6.)

Uranus macht Sie etwas nervös. Bei jeder Kleinigkeit gehen Sie gleich in die Luft. Rat der Sterne: Lassen Sie los! Sieger gehen den Weg der Seele! Aktivieren Sie die Akupunkturpunkte in Ihren Handflächen mit kleinen Massagekugeln. Das macht die Finger schön geschmeidig und tut Ihnen richtig gut.

Krebs
(22.6.-22.7.)

Pluto und Venus stehen sich ab dem 08. August gegenüber. Wahrscheinlich können Sie zurzeit Ihr Glück nicht fassen, weil Ihnen so viel Positives widerfährt. Üben Sie jeden Tag den „Sonnengruss“ als Vorbereitung auf die Asanas. Das macht Sie innerlich und äußerlich lockerer!

Löwe
(23.7.-23.8.)

Merkur ist noch bis zum 08. August rückläufig auf Ihrer Sonne. Manchmal sind Sie unsicher und wissen nicht, an welchem Punkt Sie stehen. Meditieren Sie mehr! Konzentrieren Sie Ihre auseinander strebenden Gedankenstrahlen auf einen Punkt. Benutzen Sie dazu eine entzündete Kerze!

Jungfrau
(24.8.-23.9.)

Achten Sie auf eine gesunde Ernährung! Man ist, was man isst! Nehmen Sie vor allem leichte Kost wie zum Beispiel Obst, Gemüse und Vollkornprodukte zu sich! Verzichten Sie auf stark reizende Speisen und Getränke wie Kaffee und Zwiebeln. Probieren Sie in Wasser gelöste Heilerde aus! Sie bindet Giftstoffe im Körper.

Waage
(24.9.-23.10.)

Merkur und Mars fordern Sie noch bis zum 23. August auf, sich mehr um Ihre Gesundheit zu kümmern. Üben Sie vor allem die „Kobra“, die sich positiv auf Ihre Lendenwirbelsäule und auf Ihre Nieren auswirkt. Und trinken Sie! Drei Liter Wasser und Kräutertees sind das Minimum pro Tag.

Skorpion
(24.10.-22.11.)

Sie haben eine geheimnisvolle Aura. Unter den Tierkreiszeichen sind Sie der Magier. Deshalb stehen Ihnen kräftige Farben und Kombinationen wie Granatrot, Giftgrün oder Schwarz-weiß besonders gut. Massieren Sie Rosenöl tief in Ihre Haut ein! Voluminöse Düfte passen zu Ihren.

Schütze
(23.11.-21.12.)

Jupiter, Ihr eigener Herrscher, steht in Opposition zu Ihrer Sonne. Stehen Sie mehr zu Ihren Vorlieben! Streichen Sie mal wieder Ihre Wohnung! Verwenden Sie dabei die Farben Gelb und Gold. Schmücken Sie Ihre Räume mit Gladiolen! Verwenden Sie beim Kochen Sesam – und Olivenöl!

Steinbock
(22.12.-20.1.)

Falten, dicke Augenringe und Mitesser? Gehen Sie zur Kosmetik und lassen Sie Ihre Haut fachmännisch pflegen! Wer unter Akne leidet, sollte Löwenzahn-Tee trinken. Er unterstützt die Blutreinigung und regt den Stoffwechsel an. Üben Sie außerdem noch regelmäßig den Schulterstand!

Wassermann
(21.1.-19.2.)

Ständiger Druck durch zu langes Stehen und schwache Klappen in den tiefen Venen können das Blut nicht zurücklaufen lassen. So entstehen Krampfadern. Beschäftigen Sie sich mit der Umkehrstellung! Durch die Körperdrehung wirkt die Schwerkraft umgekehrt auf den Körper, Venenwände und –klappen erholen sich.

Fische
(20.2.-20.3.)

Die Füße sind in der Astrologie der Sitz der Spiritualität. Pflegen Sie diese deshalb besonders aufmerksam mit Fußbädern und Schrundensalben. Gönnen Sie sich regelmäßig eine professionelle Pediküre und eine Fußreflexzonenmassage. Dadurch stimulieren Sie ganzheitlich jedes Organ in Ihrem Körper.

Astrologin Sonja Schön

Astrologie-Expertin Sonja Schön hat sich als Astrologin auf die Gebiete Gesundheit, Liebe, Schicksal und Karriere spezialisiert. Mehr Infos unter www.astrojob.com oder SONJASCHOEN@t-online.de

Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar