Urlaub und Gesundheit verbinden

0

Im Biohotel Eggensberger können Sie im Urlaub auch etwas für Ihre Gesundheit tun. Das Konzept besteht aus 3 Säulen für ihr Wohlbefinden. Vom Bio-Konzept – 100% vitale Bio-Genussküche, gesunde Schlafumgebung, nachhaltige Energie & Mobilität – Natur-Wellness – Bio-Naturkosmetik, Wellnessbehandlungen, Hallenbad und Sauna-Landschaft, Entspannung für Körper und Seele – Gesundheit – gezielte Prävention & Physiotherapie, Kneipp-Konzept, Ärztlich geleitetes Team, zertifizierte Medical-Wellness.

Das Stammhaus des familiengeführten Hotels wurde als Kurbetrieb von den Eltern des heutigen Gastgebers Andreas Eggensberger in Füssen am Hopfensee im Allgäu aufgebaut. Im Zuge der Gesundheitsreform wurde es vor 20 Jahren zum Hotel. Im Dezember 1998 haben sie das Nachbargrundstück gekauft und mit 100 Betten das Hotel eröffnet. Dabei wird das Therapiezentrum von Wellness streng getrennt.

Heike Eggensberger ist auf einem Bauernhof aufgewachsen, daher kommt auch die Liebe zur gesunden Ernährung. Der Familie Eggensberger liegt die Bewahrung der Natur und das Wohlbefinden ihrer Gäste besonders am Herzen. Nachhaltigkeit hat allerhöchste Priorität.

Das Biohotel Eggensberger war eines der Ersten in Deutschland, die ihren Gästen eine gesunde Küche angeboten haben. Mit den Jahren ist ein rund um gesundes und ökologisches Konzept gewachsen. Seit 01.07.2003 haben sie zu 100% auf Bio umgestellt und sind Mitglied bei Bioland. Dies ist ihre Philosophie, denn der Bruder bewirtschaftet einen Bio-Bauernhof. Er schlachtet 1x pro Monat, ist ein typischer Grünlandbetrieb und verarbeitet alles was die Kuh hergibt.

Somit verarbeitet man im Hotel Produkte die man kennt, von Leuten die man kennt. Die Eggensberger haben Spass an Bio, biologischer Anbau und nachhaltige Herstellung liegen den Bio-Hoteliers am Herzen. Ihr Kaffee kommt zum Beispiel aus der Rösterei Bühle, ein Familienbetrieb in der dritten Generation. Von Brot, Semmeln, Milch, Milchprodukten bis hin zum Honig, Fisch und Fleisch, regionale und saisonale Produkte können Sie schon beim Bio-Frühstück vom Buffet oder beim Bio-Brunch genießen. Die hauseigene Bio-Küche ist zertifiziert.

Wir konnten uns bei unserem Besuch von der ausgezeichneten und abwechslungsreichen Küche des Hotels im gemütlichen Bio-Restaurant überzeugen. Einfach ein Genuss.

Auch energetisch setzt das Hotel auf umweltbewusste Erzeugung. Voller Euphorie präsentierte uns Andreas Eggensberger sein Energiekonzept. Auf ihren Gebäuden sind 2000 m² Solaranlagen verbaut, deren Strom sofort verbraucht wird und wenn mehr erzeugt wird, geht dieser in die Speicherbatterien. Ein besonders gut ausgeklügeltes Gebäude-Management regelt den Stromverbrauch. Strom wird gezogen, wenn man ihn braucht.

Sie unterstützen die Weiterentwicklung der Elektromobilität, die acht Elektroautos des Hotels werden an den hauseigen E-Tankstellen nur mit Solarenergie geladen, Ökostrom aus zu 100%iger eigener Herstellung und das auch nur dann, wenn er nicht an anderer Stelle gebraucht wird. Sechs Elektroautos werden von den Mitarbeitern gefahren und die laden ihre Autos während der Arbeitszeit. Zwei Autos fahren mit Biogas. Sie betreiben ihr eigene Blockheizkraftwerk. Die Bioabfälle des Hotels werden mit Gasautos abgeholt und im Biogaswerk Eisenstadt zu Gas verarbeitet.


Schlafzimmer

Schlaf ist besonders wichtig und gerade im Urlaub ist ein gesunder, ungestörter Schlaf für die Erholung wichtig. Im Biohotel schlafen Sie in gemütlich eingerichteten Natur-Zimmern. Das Hotel steht für eine gesunde Schlafumgebung durch die Elektrosmog-Reduzierung.

Ein absolutes Highlight ist der Wellnessbereich. Hier finden sie eine klassische finnische Sauna, eine Infrarot-Wärmekabine, ein Dampfbad und eine Bio-Sauna.

Ruhe und Entspannung finden Sie in der Zirben-Ruhe-Insel oder in einen der anderen Ruheräume. Das Wohlfühl-Erlebnis runden eine Tasse Tee mit energetischen Grander-Wasser ab. Wenn man viel schwitzt soll man viel trinken. Wasser von der Grander-Wasser-Bar sind perfekt.

Außensauna

Natürliche Wellnessangeboten sind ein perfektes Extra im gesunden Urlaub. Sie begegnen der Natur in den natürlichen hellen Behandlungsräumen und können sich bei einer Massage oder Behandlung einfach fallen lassen und genießen. Es werden nur hochwertige, duftende Öle und pflegende Naturprodukte verwendet. Fach-Kosmetikerinnen und Wellness-Masseure bringen mit einfühlsamen Handgriffen Körper und Geist in Einklang, sie sorgen für mehr Lebensenergie.

Das Therapiezentrum

Zu guter Letzt das Therapiezentrum, was sich an das Hotel anschließt. Im Urlaub entspannt der Geist und die Seele, es bedarf aber auch immer wieder Aufmerksamkeit und Zuwendung für den Körper. Um wieder Spass an der Bewegung zu bekommen bieten das Team von erfahrenen Fachtherapeuten unter ärztlicher Leitung umfassende Möglichkeiten rund um Prävention, Therapie und Regeneration, sowie Kneipp an. Es wurde als erster Medical-Wellness-Betrieb mit dem TÜF-Prüfsiegel zertifiziert.

Kneipp haben wir im neuen Kneipp-Bade-Haus bei der Kneipp-Sprechstunde getestet, darüber werde ich in einem anderen Artikel mehr erzählen. Ein rundum tolles Angebot für Urlaub und Gesundheit wartet im Bio-Hotel Eggensberger auf Sie. Extra erwähnen möchte ich das nette, kompetente Personal, das Sie im Hotel, Service und im Therapiezentrum betreut.

Besonders die herzlichen Gastgeber Andreas und Heike Eggensberger sind mit Leidenschaft und Liebe für Sie da. Sie sind aber nicht nur tolle Gastgeber, Andreas Eggensberger hat uns mit einem Ständchen mit Akkordeon überrascht, beide können auch noch fantastisch singen.

Ich danke Andreas und Heike Eggensberger und Gabriele Epple von SPpress für die Unterstützung.

Fotos Gabriele Wilms

Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!