Astrologieseminar den Sternen so nah…

0

„Wie lange schenkst Du allen anderen Deine Aufmerksamkeit, nur nicht Dir selbst?“

Alpengluehen Das Kranzbach

Ein verstecktes Tal auf 1.030 Meter über dem Meeresspiegel. Freier Blick bis zum höchsten Gipfel Deutschlands, der Zugspitze. Glasklare Luft ohne jeglichen Großstadtsmog. Im „Kranzbach“ ist man den Sternen aus vielen Gründen besonders nah. Nach Jahren des Dornröschenschlafs erwachte im Mai 2007 »DAS KRANZBACH« in einem verwunschenen Tal bei Garmisch-Partenkirchen zu neuem Leben. Wach geküsst von Investoren aus Österreich entstand ein Wellness-Refugium der Spitzenklasse, das intensiv auf Wellness-Ferien in der Natur – auf einem spektakulären Standort – eingeht. Denn die geradezu berauschend schöne natürliche Umgebung ist zugleich Kulisse und Hauptattraktion des Hotels, das fernab von Lärm und Hektik auf einem 130.000 m“ sonnigen Hoch-Plateau liegt und mit freier Sicht auf Zugspitze und Wetterstein beeindruckt, umgeben von nichts als Wiesen, Wäldern und Bergen. Die beiden Gebäudeteile, das historische »Mary Portman House« und der mit viel Glas und Holz gestaltete Neubau verbinden sich trotz ihrer Unterschiedlichkeit zu einem harmonischen Gesamtensemble, das seine Umgebung zwar prägt, aber nicht dominiert. Harmonie mit der Natur ist auch die Zauberformel, wenn es um die bestmögliche Erholung geht, davon ist man hier im Hotel »DAS KRANZBACH« überzeugt. Wohlbefinden ist ein ganzheitlicher Zustand, der nicht gegen, sondern immer nur mit der Natur gelingen kann. So geschieht die Wiedervereinigung von Mensch und Natur im Kranzbach auf vielen Ebenen.

Die unmittelbare Umgebung mit Seen, Bergen, Wiesen und Wäldern macht auch Bewegungsmuffeln Lust aufs Wandern, Walken oder Biken und mit jedem Schritt tut man Körper und Seele Gutes. Selbst in der Nacht, wenn durch das geöffnete Fenster nichts als Ruhe und reinste Luft ins Zimmer dringt, kommt man im Kranzbach der Erholung mit jedem tiefen Atemzug ein Stückchen näher. Die Zeit wird unwichtig, hier gibt die Natur den Lebensrhythmus vor. Der beeindruckende Anblick der zum Greifen nahen Zugspitze relativiert die Größe mitgebrachter Probleme. An der klaren Luft klären sich die Gedanken, wird der Kopf frei. Wer sich darauf einlässt wird in der Stille seine innere Stimme hören. Hier ist man aufgehoben, in einem wunderbaren Hotel, in der großartigen Natur, vor allem aber bei sich selbst.

Schon seit vielen Jahren veranstaltet DAS KRANZBACH in Zusammenarbeit mit der Münchner Astrologien Sonja Schön die beliebten AstrologieSeminare. Dieses Jahr gibt es verschiedene Themenausrichtungen bei den Seminaren. Der Schwerpunkt im Oktober ist ein Thema was uns alle beschäftigt und bewegt – „Leben und Lieben“. Jeder Mensch wünscht sich eine harmonische Partnerschaft und gute Kontakte zu anderen. Doch das ist leichter gesagt als getan. Was im Film und in der Werbung oft so einfach aussieht, ist in Wahrheit eine große Herausforderung. Wie wir und andere geprägt sind, das erfährt man im Seminar „Lieben & Leben mit dem Horoskop“. Die Kranzbach-Astrologin Sonja Schön erklärt die verschiedenen Verhaltensmuster anhand von Sonne, Mond und Lilith. Oft sind es ganz elementare Dinge, über die wir immer wieder stolpern und manchmal helfen schon wenige Informationen, damit uns ein Licht aufgeht und wir unser Leben besser meistern. Gerade die Astrologie kann ein zuverlässiger Kompass durch den Beziehungsdschungel sein. Das Seminar will Gemeinsamkeiten und Ergänzungen in Beziehungen aufzeigen und Konfliktpotenzial durch kreative Lösungen abbauen. Es hilft, sich seine eigenen Wünsche und Erwartungen bewusst zu machen und mehr Verständnis für den Partner bzw. die Partnerin aufzubringen.

„Himmlisch“ ist aber nicht nur die thematische Ausrichtung dieses außergewöhnlichen Arrangements. Auch kulinarisch stehen Höhenflüge auf dem Programm – egal ob beim Genießer-Frühstücksbuffet, einem Mittags-Imbiss mit leichten Suppen und Salaten im Kaminzimmer, ofenfrischem Kuchen am Nachmittag oder dem fünfgängigen Wahl-Menu am Abend, das den Teilnehmern im Beisein von Sonja Schön serviert wird. In der Küche des »Kranzbach« verarbeiten Küchenchef und Team Erzeugnisse von Kleinstbetrieben aus der Region zu kreativen Kompositionen, die er mit biologisch aufgezogenen Kräutern aus dem hoteleigenen Küchengarten vollendet.Und das alles zum Top-Preis ab € 488,– p.P. für zwei Übernachtungen mit Superior-Halbpension und neun Stunden Astrologie von A bis Z.

Die Einheit von Körper und Seele, von Umwelt und Innenleben herzustellen gelingt dort besonders gut, wo sich die natürliche Umgebung selbst im Gleichgewicht befindet. Die absolute Ruhe auf dem 130.000 qm großen Grundstück, die traumhaften Ausblicke auf Wetterstein und Karwendel, die Natur mit ihren vielen kleinen und großen Wundern bilden das perfekte Basislager für den Weg zu sich selbst, den das Wissen um das eigene Horoskop aktiv unterstützt.

Termine: Freitag, 12. bis Sonntag, 14. Oktober 2012

Booking.com

Über den Autor

Catharina Niggemeier

Catharina Niggemeier ist freie Journalistin und Bloggerin. Ihre Schwerpunktthemen sind Yoga, gesundes Leben, Bergsteigen und Reisen mit Hund. Für Toureal betreut sie die Rubrik Hotel & Seminar. Zudem ist Sie der Ansprechpartner für Kooperationen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar