Wellness, Golfen und ein Kinderparadies an der Türkischen Riviera

0

Den Winter im sonnenverwöhnten Ganzjahresziel Belek, nur 30 Kilometer vom Flughafen Antalya entfliehen und dabei Luxus, Wellness, Sport und ein Kinderparadies in den Gloria Hotels & Resorts erleben, Erfrischend anders – das sind die Gloria Hotels & Resorts.

Gloria Serenity Resort  Pool

Die Wintermonate sind die ideale Reisezeit für Entspannung und körperliche Ausgleich, wie Golfen oder Tennis an der Türkischen Riviera, die auch Türkisküste genannt wird. Davon konnte sich unsere Redakteurin überzeugen, als Sie das Gloria Serenity Resort im Dezember besuchte. Bei durchschnittlich 18 ° Celsius und strahlenden Sonnenschein ideal, um in der kalten Jahreszeit mal eine kurze Auszeit zu nehmen und Sonne und Wärme zu tanken. Die Gloria Hotels & Resorts bieten mit ihrem Gesamtkonzept eine Vielzahl an Annehmlichkeiten für die unterschiedlichsten Zielgruppen. Von SPA über Golf und Kinderabenteuer bis hin zu gastronomischen Highlights, ist das Angebot der modernen Hotelgruppe mit ihren drei Fünf-Sterne-Anlagen auf rund zwei Hektar Fläche vielfältig. Hier können sich die Hotelgäste auf das berauschende Meeresblau des Südens, den Duft des frischen Grüns, den seidigen Wind auf der Haut, Nächte voller Sternenglanz sowie den unvergleichlichen Geschmack des Mittelmeeres freuen.

„Unvergessene Vielfalt, Eleganz und Herzlichkeit“ – das ist das Motto der Gloria Hotels & Resorts

Die riesen großen Anlage mit einer Fläche von 2.122.000 m2 besteht aus dem Gloria Golf Resort, Gloria Serenity Resort, Gloria Verde Resort, Gloria Villas und Gloria Golf Club. Für die Hotelgruppe steht Komfort und herzlicher Service im Vordergrund. In den großzügigen Hotelzimmern fühlen sich die Gäste wie zu Hause.

Das Gloria Golf Resort liegt direkt am 500 Meter langen Strand, der aus dem Zusammenlauf vom Fluss Acisu und dem Mittelmeer entstanden ist. Es bietet insgesamt 515 Zimmer und eignet sich vor allem für Familien, die alle Vorzüge der Hotelgruppe genießen möchten. Im Gloria Golf Resort können Sie sich im La Source Spa so richtig gut von traditioneller türkischer Gastfreundschaft vereint mit den fernöstlichen Ritualen verwöhnen lassen. Das auf einer Fläche von 800 m2 errichtete La Source Spa führt seine Dienstleistungen mit Spezialbeleuchtungen, natürlichen aromatischen Brisen, einem erholsamen, therapeutischen Ambiente, unter den über ein spezielles Musiksystem gewährleisteten Klängen der Natur durch. Neben den vielen Behandlungsräumen, wie Ayurveda Paar Massage Zimmer, Thai Massage Zimmer und Shiatsu Zimmer können Sie im Spa im Hamam, im Dampfbad, in der finnischen Sauna und in der Biosauna richtig gut schwitzen und entspannen.

Das Gloria Serenity Resort ist die erste Adresse für einen besonderen Urlaub. Die außergewöhnliche Architektur und das edle Design sowie die persönliche Atmosphäre machen den Urlaub in den individuell und stilvoll gestalteten Unterkünften unvergesslich. Das Gloria Serenity Resort bietet 369 Zimmer unter anderem mit Whirlpools, Terrassen, Gärten und Panoramablick. Das Hotel ist im Halbkreis gebaut und genau in dieser Halbkreisform läuft der Außenpool entlang des Hotels. Dabei haben die unteren Zimmer einen direkten Zugang zum Pool. Traumhaft morgens wach werden und als Erstes ein paar Runden im riesigen Pool schwimmen, oder abends vor dem zu Bett gehen eben schnell mal noch im Pool erfrischen und im Mondschein unter wunderschönen Sternenhimmel seine Bahnen ziehen. Aber auch der große Innenpool mit Whirlbecken, das türkische Hamam und das Serenity Spa lassen keine Wünsche offen. Auf einer Fläche von 3000 m² ist der Serenity Spa mit einer Dekoration aus warmen und ruhigen Farbtönen, Holzmotiven und Holzverarbeitungen im orientalischen Stil errichtet wurden. Schwitzen Sie im Dampfbad, im Rasul, der finnischen Sauna oder der Biosauna und kühlen sich danach unter den Jet Duschen der Eisregen ab. Für romantische Stunden mit Wellnessprogramm erwartet Sie die SPA Suite mit Sauna, Hamam und Eiszimmer, für ein besonderes Erlebnis zu zweit.

Im ausgedehnten Lobby-Bereich können Sie bei der Anreise erst einmal richtig ankommen, Gemütliche Sitzecken und die Bar laden Sie zu einer Erfrischung ein. Drei überdimensionale Salzwasseraquarien mit unzähligen bunten Fischen trennen den Speiserestaurant und Buffet-Bereich vom Eingangsbereich. Auch Blumenliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten, sogar im Winter steht die Gartenanlage des Resorts voll in Blüte, so blühen zum Beispiel an jeder Ecke Hibiskus in verschiedenen Farben. So lädt die wunderschöne Gartenanlage, entlang des Flusses und am Sandstrand zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

Nach Ihrem Urlaub im Gloria Verde Resort, gelegen inmitten eines Pinienwaldes mit 293 Zimmern, werden Sie erfrischt nach Hause zurückkehren. Verschiedene Wellness- und Schönheitsanwendungen mit Meerwasser erwarten die Gäste im 1800 m² großen Asklépion SPA & Thalasso. Darin praktiziert international erfahrenes und zertifiziertes Therapiepersonal und führt seine Dienstleistungen mit Produkten weltbekannter Marken aus. Hier werden das Meerwasser, Meeresmoos, Meeresschlamm und sonstige Mineralien durch. Ein Gesundheitszentrum, in dem die heilenden Wirkungen der Spa Massagen zusammen mit Thalasso-Praktiken angewendet werden. Entdecken Sie die therapeutische Wirkung des Meeres und der Mineralien und spüren Sie den Zauber der Tiefe wohltuend in Körper und Geist. Das Gloria Verde Resort ist über den Golfplatz mit einem 2,7 km langen Weg mit dem Gloria Golf Resort und Gloria Serenity Resort verbunden.

Gloria Villas stehen für einen anspruchsvollen Urlaub. Die 166 Villen mit einer Größe von 86 bis 1.200 Quadratmetern verwöhnen mit atemberaubendem Design, spektakulärem Ausblick und exzellenten Service. Die Poolvillen haben eine Terrasse die direkt an den großen Außenpool zwischen den Villen endet und so können Sie direkt vom Bett in den Pool.

Golfen das ganze Jahr über im Gloria Golf Club, das milde Mittelmeerklima der Türkisküste ist wie geschaffen für Golffans. Das ganze Jahr über bieten die Gloria Hotels & Resorts mit ihrem Gloria Golf Club, dem größten Golfplatz seiner Art in der Türkei und dem größten Spielfeld einer Hotelanlage in Europa, die ideale Plattform fürs Pitchen und Putten. Der Gloria Golf Club mit insgesamt 45 Löchern (zwei 18-Loch Meisterschaftskurse und ein 9-Loch Akademie Kurs) wurde vom bekannten französischen Golfplatz-Architekten Michel Gayon entworfen. Hier finden Golfer den perfekten Service: ob auf dem Golfplatz, im Club House, in der Restaurant-Bar, im Proshop mit namhaften Markenartikeln oder individuellen Ruhe-Oasen. Den Gästen wird ein unentgeltlicher Shuttledienst zur Beförderung zwischen den Hotels und dem Golf Club angeboten. Es ist nicht nur das größte Golfgelände der Türkei, sondern steht auch im Einklang mit der unvergleichlichen Natur des Mittelmeeres. Hinzu kommt der Komfort der Gloria Hotels & Resorts mit seinen 1001 Details, seinem Komfort ermöglicht es Ihnen, Ihre Golfleidenschaft in vollen Zügen in einem besonderen Urlaubsambiente zu genießen. Der Gloria Golf Club, der ein Gelände von insgesamt 3200 m² umfasst, wurde so entworfen, damit Sie die übrig bleibende Zeit vom Golf Ihre Freizeit in vollen Zügen genießen können. Der “Pro-Shop” in dem Sie Ihre “Golf-Ausstattung” kaufen können, ihre Unterkunft, sowie der gebührenfreier “Golf Shuttle”; das La Source Spa & Wellness; Asklépion Spa & Thalasso; Serenity Spa & Wellness; der Gogi Kinderclub und dem ungefähr 1 km langen Sandstrand sind lediglich einige der Bestandteile des “unvergleichbaren komfortablen Urlaubskonzeptes”.

Kinder ganz groß – ein wahres Kinderparadies

Gerade für Familien ist das Gloria Hotels & Resorts eine ideale Urlaubsdestination. Die Kinder haben ihre eigene Welt, weitab vom Trubel der Eltern. So eignet sich das Gloria Golf Resort am besten für Familien mit Kindern, ganz anders wie der Name sagt ist es nicht nur für Golfer. Man hatte schon überlegt den Namen des Hotels umzubenennen, da er eigentlich nicht sofort die Zielgruppe anspricht, aber man hat wieder Abstand davon genommen, es ist einfach unter seinem alten Namen zu bekannt. Der Abenteuerspielplatz Gogi Fun Jungle im Gogi Kids Club bietet auf über 2.000 Quadratmetern viel Platz für Kinder bis 14 Jahren. In der Ministadt Gogi Town, in der Game Zone, an der Fun Wall oder im Gloria Zoo sind viele Erlebnisse garantiert. Die Kleinen von eins bis drei Jahren erhalten einen Very Important Minis-Service (VIM) mit zahlreichen kostenfreien Leistungen. Dazu gehören beispielsweise ein Still- und Nahrungsraum mit Babyküche, Flaschenwärmer, Speisen der Marke HIPP, Fläschchen Reinigungsbürste, Einweglätzchen, Feuchttücher, Schnuller und im Badezimmer spezielle Babyseife, Babyshampoo, Babylotion und Babybadewanne. Gegen Gebühr können Babysitting mit Betreuung im Babyclub oder außerhalb des Clubs, Vermietung von Kinderwagen oder Babyphon sowie ergonomische Lauflernhilfe in Anspruch genommen werden. Mit dem WWW-Service (Was Wann Wo) wird die Babynahrung genau dann serviert, wann und wo die Eltern es wünschen. Was für die Kleinen genau zubereitet werden soll, kann mit den Gästebetreuern abgestimmt werden. Alle Produkte und Spielsachen für die Pflege, Sicherheit, den Komfort, die Erholung und die Entwicklung des Kindes werden bei Gloria Hotels & Resorts mit Unterstützung von Chicco und HiPP zur Verfügung gestellt.

Gaumenfreuden in den Gloria Hotels & Resorts

Ein Urlaub in den Gloria Hotels & Resorts ist auch gleichzeitig mit höchsten Gaumenfreuden verbunden – ob in den edel und authentisch eingerichteten Restaurants mit Buffet – oder beim à la carte-Service, den Bars oder Cafés. Im einzigartigen Ambiente werden jeden Tag Köstlichkeiten eines anderen Landes angeboten. Gäste können in den Restaurants mit französischer, italienischer, fernöstlicher, ägäischer und osmanischer Küche neben ausgewählten Fleisch- und Fischgerichten auch die neuesten Trends moderner Kochkunst als auch authentische Gerichte der lokalen Küche genießen. Ganz neu ist es auch, dass die Küchenchefs gemeinsam mit den Gästen kochen oder Speisen zubereiten und dieses Angebot ist in der all inklusiven Buchung bereits enthalten. So haben wir einen leckereren Lachstartar, dabei haben wir Lachsfilets erst in feine Streifen geschnitten und dann klein gewürfelt, Avocado geschält und ein Teil auch in kleine Würfel geschnitten. Zum Schluß werden noch ein paar Lauchzwiebelschotten fein geschnitten. In einer Form wird alles gut vermengt und in ein Förmchen gepresst, damit er wie ein Türmchen aussieht. Ein Dressing als Soße und Kaviar zur Dekoration aben drauf. Viel Spaß beim Ausprobieren. Die all inklusive Buchung ist den Gloria Hotels & Resorts etwas Besonderes, ohne Bändchen, sie ist auf der Zimmerkarte vermerkt und so brauchen Sie diese zum Beispiel an der Bar für einen Cocktail nur zum buchen dem Service-Personal geben.

Condor fliegt im Winter 2013 mehrmals pro Woche von verschiedenen deutschen Abflughäfen nach Antalya.
o Dienstags, mittwochs, freitags und sonntags ab Düsseldorf, Frankfurt und München.
o Dienstags, freitags und sonntags ab Hannover, Hamburg und Stuttgart.
o Mittwochs, freitags und sonntags ab Berlin und Leipzig
o Dienstags ab Paderborn.
• Der günstigste Oneway-Komplettpreis für Flüge nach Antalya beträgt in der Wintersaison 2012/13 ab 79,99 Euro in der Economy Class und ab 119,99 Euro in der Premium Economy.Die Condor Flugdienst GmbH fliegt ihre Gäste seit 1956 an die schönsten Ferienziele der Welt. Sie ist eine 100-prozentige Tochter von Thomas Cook, einem der weltweit führenden Reiseveranstalter. Jährlich fliegen über sechs Millionen Passagiere mit Condor in rund 75 Destinationen in Europa, Asien, Afrika und Amerika. Die Flotte der Ferienfluggesellschaft besteht aus 38 modernen und umweltfreundlichen Flugzeugen: Zwölf Airbus A320, einem Airbus A321, dreizehn Boeing 757-300 und zwölf Boeing 767-300.

Beim Urlaub in der Türkei sollten Sie unbedingt beachten, dass Sie mit dem Personalausweis einreisen können, da erhalten Sie einen Passierschein, diesen müssen Sie bei der Ausreise wieder vorlegen, sonst gibt es richtig Schwierigkeiten.

[approved]

Gloria Serenity Resort
Acısu Mevkii Belek Serik Antalya
Tel: +90 242 710 23 00
www.gloria.com.tr

 

[/approved]
Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar