Wellness-Horoskop für den Monat Juni 2013

0

Das aktuelle Horoskop für den Monat Juni 2013 wurde von der Astrologin Sonja Schön für Sie einstellt, somit können Sie genau verfolgen, wann es um Besten für Sie ist zum Beispiel um Sport zu treiben, mit einer Diät anzufangen oder ob man eine Kur machen soll.

Juni

Widder (21.3. bis 20.4.)

Achtung! Pluto ist rückläufig. Gehen Sie mit Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin so behutsam um wie mit einem rohen Ei. Sonst droht heftiger Streit! Jedes Wort muss auf die Goldwaage! Dank Merkur und Uranus verfügen Sie über eine rasche Auffassungsgabe. Neue Wissensgebiete und Themenbereiche interessieren Sie jetzt. Buchen Sie sich einen Computerkurs! Zurzeit fühlen Sie sich super! Treiben Sie ganz viel Sport an der frischen Luft und genießen Sie die Jahreszeit in vollen Zügen. Gehen Sie ganz bewusst in den Wald und atmen Sie tief ein!

Stier (21.4.-20.5.)

Seien Sie nicht traurig wenn es in Ihrer Partnerschaft im Augenblick nicht ganz rund läuft. Ab dem 04. Juni geht Ihnen wieder das Herz auf! Buchen Sie für sich notfalls ein verlängertes Kuschel-Wochenende in einem Wellness-Hotel! Ansonsten können Sie Erfolge einfahren. Dank Mars haben Sie zurzeit unendlich viel Power. Alle Projekte, die Sie sich vorgenommen haben, können Sie wunderbar durchsetzen. Nutzen Sie das auch für Ihre Gesundheit und bewegen Sie sich regelmäßig. Wie wäre es zum Beispiel mit einer schönen Fahrradtour in einen Biergarten?

Zwillinge (21.5.-21.6.)

Na endlich, die Wogen glätten sich wieder! Ein offenes Gespräch löst die Blockade zwischen Ihnen und Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin. Dank Merkur machen Unternehmungen wieder Spaß! Vorsicht sollten Sie jedoch in finanzieller Hinsicht walten lassen! Neptun steht im Quadrat zu Ihrer Sonne. Es herrscht Ebbe in der Kasse. Kommen Sie mit so wenig Geld wie möglich aus! Zusätzliche Ausgaben würden Ihren Dispo sprengen! Außerdem sollten Sie sich mehr schonen. Hektik verboten! Legen Sie sich auf Ihren Balkon oder arbeiten Sie in Ihrem Garten. Man muss nicht weit fahren um viel zu erleben.

Krebs (22.6.-22.7.)

Pluto steht in Opposition zu Ihrer Sonne. Jetzt brauchen Sie eine starke Schulter zum Anlehnen. Zeigen Sie ruhig einmal Schwäche! Das macht Sie menschlich und dadurch sympathisch. Zurzeit können Sie alte Projekte erfolgreich beenden. Eine Anerkennung dafür ist möglich. Trotzdem sollten Sie nicht auf Ihrem Recht beharren. Nehmen Sie einen kleinen Nachteil hin. Zoff können Sie jetzt nicht gebrauchen! Falls Sie öfters verschnupft sind, sollten Sie Vitamin C zu sich nehmen und Geduld haben. Eine anstrengende Angelegenheit aus der Vergangenheit löst sich in Wohlgefallen auf. Das entlastet Sie seelisch.

Löwe (23.7.-23.8.)

Die Liebe wird noch bis zum 03. Juni und dann wieder ab dem 28. Juni groß geschrieben. Ihr Liebster bzw. Ihre Liebste liest Ihnen jeden Wunsch von den Augen ab und verwöhnt Sie von Kopf bis Fuß. Generell sollten Sie sich zurzeit alle Ratschläge innerhalb Ihrer Familie zu Herzen nehmen! Denn dank Merkur stimmt zurzeit die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrer Familie. Jeder will nur das Beste für Sie! Außerdem verleitet Saturn Sie dazu ein bisschen Seelenforschung zu betreiben. Finden Sie heraus, wonach sich Ihr Herz wirklich sehnt und geben Sie dieser Eingebung Raum! Folgen Sie Ihren Gefühlen!

Jungfrau (24.8.-23.9.)

Achtung! Venus steht noch bis zum 03. Juni im Quadrat zu Ihrer Sonne. Ihr Partner bzw. Ihre Partnerin fühlt sich vernachlässig. Rat der Sterne: Pflegen Sie mehr das gemeinsame Miteinander! Fahren Sie zusammen in Urlaub! Außerdem sind Sie innerhalb Ihrer Familie der Star! Dank Mars können Sie jetzt das größte Stück vom Kuchen ergattern! Alles, was Sie sich jemals vorgenommen haben, wird Gestalt annehmen. Agieren Sie aus dem Bauch heraus! Hinzu könnte eine kleine Kur wahre Wunder vollbringen. Ihr Körper regeneriert sich schnell von alten Belastungen wenn Sie sich mindestens zwei Wochen Zeit nehmen.

Waage (24.9.-23.10.)

Als Waage sind Sie nie lange allein! Geselligkeiten aller Art machen Ihnen ganz viel Spaß. Auch Flirts steigern Ihre Lebenslust und erfrischen Ihre Sinne. Und an diesen mangelt es Ihnen jetzt wirklich nicht! Dank Jupiter können Sie auch Ihren eigenen Kopf durchsetzen und erhebliche Vorteile erringen. Wer will, kann auch expandieren. Beschäftigen Sie sich mehr mit Themen im Ausland! Manchmal fühlen Sie sich etwas schlapp. Der Grund dafür ist Ihre Übersäuerung. Meiden Sie Fleisch und konzentrieren Sie sich auf Obst und Gemüse. Trinken Sie Tee und frische Säfte!

Skorpion (24.10.-22.11.)

Sie neigen jetzt auch privat zur Übertreibung oder übersehen wichtige Details. Das kann ganz schön ärgerlich werden. Ihr Partner bzw. Ihre Partnerin ist mit Ihrem Vorgehen nicht einverstanden. Berücksichtigen Sie das! Dank Pluto im Steinbock stehen Immobiliengeschäfte unter einem guten Stern! Nutzen Sie das aus und handeln Sie trotzdem besonnen! Bis zum 26. Juni knüpfen Sie neue Kontakte und steigen dadurch die Karriereleiter ganz leicht hinauf. Ihre körperliche Schwachstelle ist der Unterleib, vor allem der Magen und der Darm. Deshalb sollten Sie sich mit typgerechter Ernährung beschäftigen und regelmäßig Sport treiben!

Schütze (23.11.-21.12.)

Sie haben in letzter Zeit viel gearbeitet. Lenken Sie Ihr Augenmerk wieder stärker auf Privates und die Liebe. Gerade dort winken schöne Erlebnisse, die Ihnen jetzt besonders gut tun. Uranus macht ein Trigon zu Ihrer Sonne. Veränderungen jeder Art haben jetzt kosmischen Rückenwind. Trauen Sie sich, Ihr Leben gründlich umzukrempeln! Denn dank Jupiter sind Sie in Topform. Dennoch sollten Sie mit Diät und Sport nicht übertreiben. Im Gegenteil! Finden Sie das gesunde Mittelmaß und zerbrechen Sie sich nicht den Kopf! Bleiben Sie locker!

Steinbock (22.12.-20.1.)

Lieben und geliebt werden ist für Sie zurzeit ganz selbstverständlich. Deshalb bemühen Sie sich nicht wirklich um Ihren Partner bzw. Ihre Partnerin. Rat der Sterne: Ein kleines Geschenk hat noch niemandem geschadet. Dank Saturn und Mars schaffen Sie beruflich einen krönenden Abschluss! Herzlichen Glückwunsch! Trotzdem müssen Sie aufpassen, Ihr kosmischer Powertrip nicht gleich wieder zu Ende ist. Tipp: Lassen Sie jetzt nichts liegen! Mars macht nämlich ein Trigon zu Ihrer Sonne. Sie sind enorm energiegeladen und wollen sich auspowern. Rat der Sterne: Gehen Sie mal wieder schwimmen und ziehen Sie mindestens zehn Bahnen!

Wassermann (21.1.-19.2.)

Haben Sie Mut und nähern Sie sich Ihrem heimlichen Schwarm! Sie werden bestimmt nicht abblitzen! Venus steht ab dem 28. Juni in Opposition zu Ihrer Sonne und hat noch ganz viel vor mit Ihnen! Manchmal ist zuhause sehr viel Unruhe. Alles soll noch bis Ende des Monats fertig werden. Bleiben Sie innerlich ruhig und halten Sie durch! Danach sollten Sie jedoch Prioritäten setzen bevor Sie sich heillos verzetteln. Ihre Vitalität ist grundsätzlich ungebrochen. Genießen Sie das in vollen Zügen und unternehmen Sie viel! Sorgen Sie für gute Stimmung indem Sie nach Lust und Laune einkaufen gehen!

Fische (20.2.-20.3.)

Passen Sie auf, dass in Ihrer Beziehung alles harmonisch verläuft. Venus steht nämlich immer noch im Quadrat zu Ihrer Sonne und stellt eine Herausforderung dar. Und Achtung! Jupiter macht ebenfalls ein Quadrat zu Ihrer Sonne. Drosseln Sie Ihre Ausgaben! Finanzielle Pflichten zu erfüllen fällt Ihnen gerade besonders schwer. Räumen Sie deshalb Ihrem Job besondere Priorität ein! Zeitgleich sollten Sie auf Ihre Gesundheit achten! Manchmal könnten Sie vor Ärger gleich in die Luft gehen. Rat der Sterne: Treiben Sie so viel Sport, dass Sie ins Schwitzen geraten. Lassen Sie Dampf ab!

Astrologin Sonja Schön

Astrologie-Expertin Sonja Schön hat sich als Astrologin auf die Gebiete Gesundheit, Liebe, Schicksal und Karriere spezialisiert. Mehr Infos unter www.astrojob.com oder SONJASCHOEN@t-online.de

Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar