Yoga – Horoskop für den Monat Oktober 2012

0

Wir bieten Ihnen jeden Monat ein Yoga-Horoskop von der Astrologin Sonja Schön. Astrologie ist für sie praktische Lebenshilfe, nämlich die Kunst, in allen Bereichen zum richtigen Zeitpunkt das das Richtige zu tun – oder auch zu lassen. Die Sterne machen geneigt, sie zwingen jedoch nicht. Nachfolgend das Horoskop für den Monat Oktober 2012.

Yoga Horoskop,Oktober

Widder
(21.3. bis 20.4.)

Merkur steht noch bis zum 05. Oktober in Opposition zu Ihrer Sonne. Die Kommunikation mit anderen Menschen verläuft schleppend. Treffen Sie deshalb keine voreiligen Entscheidungen! Warten Sie ab! Üben Sie die Seitdrehung im Hocksitz. Fühlen Sie Halt und Festigkeit im eigenen Innern.

Stier
(21.4. bis 20.5.)

Seien Sie nicht so schüchtern! Mars steht noch in der ersten Oktoberwoche in Opposition zu Ihrer Sonne. Beide räumen alle Hindernisse aus dem Weg und sorgen dafür, dass es Komplimente und Angebote hagelt. Bereiten Sie sich mit der Standwaage (tuladandasana) auf eine aufregende Zeit vor!

Zwillinge
(21.5.-21.6.)

Egal, ob es sich um Kleinigkeiten oder um anspruchsvolle Probleme handelt, bis zum 04. Oktober sind Sie so wandlungsfähig wie noch nie und schlüpfen in jede Rolle. So passen Sie sich den jeweiligen Umständen optimal an. Die Halbmondhaltung (ardha tschadrasana) ist genau richtig für Sie!

Krebs
(22.6.-22.7.)

Venus macht vom 04. bis 28. Oktober ein wunderbares Sextil zu Ihrer Sonne. Sie wissen jetzt viel besser was Sie wirklich wollen. Außerdem sind Sie nicht mehr allein. Sie haben Ihr Du, Ihr Gegenüber, Ihr Alter-Ego gefunden. Genießen Sie Ihren Umkreis und nehmen Sie die Shaktisitzhaltung ein. Öffnen Sie sich voller Liebe der Erde!

Löwe
(23.7.-23.8.)

Venus steht noch die ersten drei Oktobertage auf Ihrer Sonne. Sie haben total viel Energie und können jetzt das Leben in vollen Zügen genießen. Dazu gehören auch Yoga, Meditation und die richtige Ernährung. Essen Sie vor allem viel Gemüse und Reisgerichte! Gönnen Sie sich ein alkoholfreies Bier! Man ist, was man isst.

Jungfrau
(24.8.-23.9.)

Sie sind auf der Welt, um alles genau zu analysieren. Es motiviert Sie, wenn Fragen auftauchen, die Sie mit Ihrem scharfen Verstand lösen können. Dazu bekommen Sie ab dem 06. Oktober die Chance. Merkur steht dann im fördernden Sextil zu Ihrer Sonne. Nehmen Sie die Tigersprunghaltung (prasarita padottanasana) ein.

Waage
(24.9.-23.10.)

Wer gerade frisch getrennt ist, kann sich Hoffnungen machen. Vielleicht finden Sie und Ihr/e „Ex“ doch wieder zusammen. Auch Singles haben jetzt Gelegenheit sich wieder in eine Liaison zu stürzen. Denn die Liebe trifft sie wie ein Blitzstrahl, wie eine Naturgewalt: Gehen Sie aus der Hocke in den Zehenstand!

Skorpion
(24.10.-22.11.)

Achtung! Merkur kommt ab dem 06. Oktober auf Ihre Sonne. Jetzt ist die beste Zeit, um anspruchsvolle Projekte erfolgreich und nachhaltig umzusetzen. Nutzen Sie diese Chancen! Nehmen Sie jetzt verstärkt die Dreieckshaltung (trikonasana) und entfalten Sie Ihren inneren und äußeren Raum.

Schütze
(23.11.-21.12.)

Mit Mars haben Sie am Himmel eine Planeten-Kraft, die Ihnen in diesem Monat besonders gut tut. Wenn Sie nicht gerade nachlässig mit Ihren Yoga-Übungen sind, werden Sie sich einer guten Gesundheit erfreuen. Mars entfacht aber auch Lustgefühle. Üben Sie deshalb die Heldenhaltung (virabhadrasana)!

Steinbock
(22.12.-20.1.)

Als Steinbock sind Sie vom Sex nicht gerade besessen. Das kann sich aber in der ersten Oktoberwoche noch ändern. Sie werden dann immer mehr verstehen, dass das die innigste Begegnung zwischen zwei Menschen ist und diese Leidenschaft sehr, sehr glücklich machen kann. Machen Sie gemeinsam Yoga!

Wassermann
(21.1.-19.2.)

Mit Merkur im Quadrat zu Ihrer Sonne müssen Sie ganz besonders vorsichtig sein. Jemand will Sie hinters Licht führen und plant etwas sehr Undurchsichtiges. Schützen Sie sich, indem Sie erst einmal nichts glauben, was man Ihnen sagt. Vertrauen Sie niemandem, sondern schauen Sie hinter die Kulissen!

Fische
(20.2.-20.3.)

Aufgeregt? Nervös? Durcheinander? Yoga und Meditation helfen, um innerlich Abstand zu den Dingen und Personen des Alltags gewinnen und um zu alter Kraft zurückzukehren. Als Fisch ist Ihr Gefühlsleben eben besonders intensiv. Deshalb müssen Sie sich jetzt auch verstärkt darum kümmern.

Astrologin Sonja Schön

Astrologie-Expertin Sonja Schön hat sich als Astrologin auf die Gebiete Gesundheit, Liebe, Schicksal und Karriere spezialisiert. Mehr Infos unter www.astrojob.com oder SONJASCHOEN@t-online.de

Booking.com

Über den Autor

Sonja Schön

Astrologie-Expertin Sonja Schön arbeitet als Autorin für verschiedene Portale, Magazine und Zeitungen. Ihre Schwerpunkte sind Wirtschaft, Lifestyle, Spiritualität & Astrologie. Für Toureal schreibt Sie regelmäßig das Wellness-Horoskop.

Hinterlassen Sie einen Kommentar