Heilfasten ohne zu hungern im Kneipzentrum der Barmherzigen Brüder

0

Mit Basenfasten ohne zu hungern bringen Sie Körper, Geist und Seele wieder in Einklang. Das Kneippzentrum der Barmherzigen Brüder in Schärding verhilft Ihnen mit dieser besonderen Art der Heilfastenkuren zu frischer Energie für den Alltag. Mit kalten und warmen Güssen hilft man im Kneipp- & Gesundheitszentrum der Barmherzigen Brüder in Schärding der Gesundheit auf die Sprünge. Modern wie das Haus selbst, sind auch die Behandlungen: So setzt man neben der Kneipptherapie auf Traditionelle Chinesische Medizin und die indische Heilkunde Ayurveda. Ergebnis der wohltuenden Kombination ist der nachhaltige Gleichklang von Körper, Geist und Seele.

So wie wir im Frühjahr in Haus oder Wohnung einen Frühjahrsputz machen, so sollten wir auch unseren Körper mindestens einmal jährlich „reinigen“. Dazu empfiehlt sich eine Heilfastenkur, bei der unser Körper entschlackt wird und das Immunsystem sowie die Selbstheilungskräfte gestärkt werden. Im Kneipp- & Gesundheitszentrum der Barmherzigen Brüdern in Schärding wird sie durch Kneipp’sche entgiftende und Entspannungs fördernde Salzwickel, belebende Güsse, ausleitende Basenbäder, medizinische Tees mit Kräutern und viel Bewegung unterstützt. Eine Ernährungsberatung auf jeden einzelnen zugeschnitten, garantiert die Nachhaltigkeit des Kurerfolges.

Das Kneippzentrum der Barmherzigen Brüder ist direkt an der Innpromenade in einem großen Kurpark gelegen, wird hier als eines der letzten Häuser Kneipps ganzheitliches Therapiekonzept, beruhend auf den fünf Säulen Wasser, Heilpflanzen, Ernährung, Bewegung und Lebensweise, unverfälscht angewendet. Das Traditionshaus ist auch immer bewusst neue Wege gegangen. So bietet man seit einigen Jahren sehr erfolgreich auch die Traditionell Chinesische Medizin (TCM) und Ayurveda, die jahrtausende alte Heilkunde aus Indien an. Das Gesundheitszentrum liegt aber auch mit seinem reichhaltigen Aktiv- und Freizeitprogramm (Wandern, Nordic Walken, Golfen, Ausflüge) und seiner Küche, die mit regionalen, mediterranen und asiatischen Köstlichkeiten ernährungsbewusst den Hunger stillt, ganz im Trend.

Das Angebot „Basenfasten in Schärding ohne zu hungern“ beinhaltet folgende Leistungen:
• 7 Tage – 6 Übernachtungen mit basischer Ernährung, wie Getreidebrei, Gemüse, Rohkost, Naturreis, Kartoffeln und Obst
• einen Arzt-Check und ärztliche Ernährungsberatung
• 6 entgiftende und stoffwechselanregende Wickel
• 3 ausleitende Basenbäder und 3 vitalisierende Güsse
• allgemeine Gymnastik, Wanderungen oder Nordic Walking
• Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Infrarot-Wärmekabine, Fitnessraum, Fahrradverleih, Vortrag
Somit starten Sie gesund und unbeschwert in den Frühling.

Mehr Information und Fotos Kurhaus Schärding

Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar