Frei wie ein Vogel in der Luft

0

Fliegen, sich die Welt aus der Vogelperspektive anschauen, ist ja schon immer der Traum des Menschen, sich einfach mal wie ein Vogel durch die Luft bewegen. Genau dieses unvergessliche Erlebnis durfte ich bei meinem Tandemflug in der Wildschönau erleben.

Tandemflug in der Wildschönau

Tandemflug in der Wildschönau

Der langjährige, erfahrene Tandempilot Max von paragliding-fly2 nahm mich in Niederau, an der Talstation der Markbachjoch-Gondelbahn in Empfang. Er war mit zwei sehr großen Rucksäcken ausgestattet. Mit der modernen Kabinen-Umlaufseilbahn fuhren wir in wenigen Minuten auf das Markbachjoch auf 1450m.

Tandempiloten der paragliding-fly2

Tandempiloten der paragliding-fly2

Oben angekommen bekomme ich einen der großen Rucksäcke auf die Schulte und wir marschieren zum Startplatz, einer leicht abschüssigen Wiese. Am schönen Höhenstartplatz erhalte ich meine Einweisung über den Ablauf des Fluges und Max macht immer wieder Fotos und Witze.

DCIM100MEDIA

Nachdem ich von Ihm mit Gurtzeug und Helm ausgestattet war, bereitete er den Schirm für den Flug vor, er wurde ausgebreitet und die vielen Seile, Schnüre sortiert.

Paragliding 18

Max schnallt mich an seinem Gurtzeug fest und so sind wir startbereit, erstaunlicherweise ist mir nicht einmal ein bisschen flau, ich freue mich nur riesig und bin total gespannt auf den Flug, ja kann es kaum erwarten. Nun laufen wir mit ein paar schnellen Schritten los und der Schirm erhebt sich in die Luft und dann schweben wir über den Boden, nun wird sich ganz bequem in den Rucksack gesetzt und in angenehmer, sitzender Position vor dem Piloten beginnt das Erlebnis. Je nach Windverhältnissen beträgt die Startstrecke bis zu 20 Metern.

Mit ungefähr 40km/h gleiten wir durch die Luft. Ich bin überwältigt, bei traumhaftem Wetter habe ich einen Rundblick in Richtung Kitzbühler- und Zillertaler Alpen bis ins Rofangebirge, der Wahnsinn. Das Markbachjoch in Niederau ist wegen seiner Flugbedingungen besonders günstig und ein wahres El Dorado für die Flieger, Paragleiter. Die Wildschönau ist ein landschaftlich besonders reizvolles Hochtal in den Kitzbüheler Alpen. Ein Tal ohne Industrie und Durchzugsverkehr, reich an Natur, hochwertiger Umweltqualität und heilsamem, alpinem Klima. Die Landschaft ist wild, üppig und ursprünglich und aus der Vogelperspektive bekomme ich ganz neue Eindrücke.

ich darf steuern

ich darf steuern

Max übergibt mir die Lenkschnüre und so darf ich unseren Schirm lenken, ein tolles Gefühl von Freiheit, kaum zu beschreiben. Ich führe den Gleitschirm über meinem Kopf, wobei ich rechts oder links mehr ziehe und er gehorcht mir. Nun kommt etwas Aktion ins Spiel. Wenn ich Paragleiter beobachtet habe, blieb mir immer fast das Herz stehen, wenn sie ins trudeln kamen. Genau das hat er jetzt mit mir gemacht Trudeln, rasanten Kurven und Spiralen, der Hammer. Da ist Achterbahn fahren ein Kinderspiel. Es war Wahnsinn und ich einfach hin und weg.

Der ganze Flug dauerte 10 Minuten und in dieser Zeit sind wir mit einem Höhenunterschied von 650m ins Tal lautlos hinab geschwebt. Es ist viel einfacher und dennoch intensiver, als ich es mir vorgestellt hatte, aber auch viel zu schnell vorbei. Die Landung ist weich und unkompliziert. Sitzend und mit angehoben Beinen landen wir sanft auf dem Landeplatz gleich neben der Talstation der Gondelbahn. Nach dem Flug werden noch ein paar Minuten benötigt um die Ausrüstung wieder in den Rucksäcken zu verstauen. Ich wäre am liebsten wieder nach oben gefahren und hätte den tollen Flug wiederholt, leider hat mir die Zeit gefehlt und ich wurde von wieder zum nächsten Programmpunkt gebracht.

Start 5

Flug vom Markbachjoch kostet zum Beispiel bei paragliding-fly2 95,00 Euro zzgl. Liftkarte (ca. € 8,00), auf Wunsch erhalten Sie von Ihrem Flug 15-20 Bilder/Fotos auf einer SD-Karte zum Preis von 20,00 Euro.

Hier nun einige Hinweise zum Tandemflug:

Um einen Tandemflug als Passagier genießen zu können, benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse. Sie sollten den aufrechten Gang beherrschen und für den Start ein paar Schritte laufen können. Zum Fliegen benötigen Sie dem Wetter angepasste Kleidung. In der Luft herrschen annähernd die gleichen Temperaturen wie am Startplatz, allerdings wird mit ungefähr 40km/h geflogen. Wichtig ist festes Schuhwerk, um beim Start trittsicher zu sein. Empfehlenswert ist auch eine Sonnenbrille.

Tandemflug in der Wildschönau

Tandemflug in der Wildschönau

Voraussetzungen im Detail:
• Gewichtsbereich 25 – 120 kg, sollten Sie außerhalb dieses Bereichs liegen, informieren Sie uns darüber, damit wir die Ausrüstung darauf abstimmen können.
• Keine Altersbeschränkung
• Laufen Sie mit uns ein paar Schritte bis zum Abheben

Ich kann dieses unvergleichliche Erlebnis nur empfehlen und verspreche es macht süchtig. Ich bedanke mich bei Thomas Lerch vom Wildschönau Tourismus und paragliding-fly2.

Paragliding 44

Fotos: Pilot und Gabriele Wilms

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar