Von A wie Advents-Massage bis Z wie Zimt-Peeling

0

Das renommierte Hotel Alpenhof Murnau schnürt edle Wellness-Pakete in der besinnlichen Vorweihnachtszeit und stimmt damit seine Gäste auf die Weihnachtszeit ein. Das Übernachtungs-Arrangement „Advent, Advent“ ist vom 29. November bis 22. Dezember buchbar und beinhaltet neben zwei Übernachtungen im stillvollen Zimmer mit Bergblick eine Advents-Massage mit weihnachtlichen Aroma-Ölen sowie ein Zimt-Nelken-Peeling.

Advents_Hideaway_Alpenhof_Murnau

Weitere Wohlfühl-Momente beschert der Alpenhof Superior Service, der die Gäste mit Gourmet-Frühstück, einer täglichen gratis Minibar-Füllung, Kuchenbuffet am Nachmittag sowie freiem Zugang zum „Yavanna Wellness & Spa“ verwöhnt. Die Pauschale kostet ab 235 Euro pro Person im Doppelzimmer, ab 327 Euro im Einzelzimmer. Also nicht lange zögern und die Vorweihnachtszeit genießen.

Wer dem Weihnachtstrubel entkommen möchte, findet im Alpenhof Murnau, der zu den Small Luxury Hotels of the World gehört, sein perfektes Advents-Hideaway. Im 1000 Quadratmeter großen „Yavanna Wellness & Spa“ sind die aufmerksamen Mitarbeiter stets darauf bedacht, ihren Gästen die Wünsche von den Augen abzulesen. Ob mit wechselnden Aufgüssen im skandinavischen Kelo-Saunadorf, entspannenden Massagen aus aller Welt oder bei einer der zahlreichen Beauty-Anwendungen mit hochwertigen Produkten – für jeden ist das passende Vokabular des Wellness-Alphabets dabei. Anschließend lockt die großzügige Saunalandschaft mit Farblicht-Sauna, 3-Kräuter-Spa, Amethyst Dampfbad, Infrarot-Kabine und Solarium oder das Hallenbad mit Whirlpool. Wer die Ruhe und Einsamkeit in der freien Natur genießen möchte, bricht zu einem Spaziergang durchs Murnauer Moos auf: Die größte zusammenhängende Moorlandschaft der Alpen beginnt direkt vor der Hoteltür.

Besonderer Tipp: Hochgenuss in seiner reinsten Form wird sowohl im Hofmann’s Restaurant als auch im Gourmetrestaurant Reiterzimmer serviert. Edle Gerichte versüßen die Advents-Auszeit.

Über den Alpenhof:

Der Alpenhof Murnau ist ein Fünf Sterne Superior-Hotel mit 71 Zimmern und Suiten, das zur exklusiven Vereinigung der Small Luxury Hotels of the World gehört. Gourmets schätzen das „Reiterzimmer“ unter Führung von Thilo Bischoff für seine ausgezeichnete Küche. Die von Chefsommelier Guarino Tugnoli kreierte Weinkarte wurde aktuell mit dem „Wine Spectator’s 2013 Award of Excellence“ ausgezeichnet. Das niveauvolle Haus liegt malerisch am Rande des Murnauer Mooses. Ins Zentrum des Staffelseestädtchens Murnau sind es nur wenige Gehminuten, ebenso zum Schlossmuseum und dem Münter-Haus, in dem der russische Expressionist Wassily Kandinsky mit seiner Lebensgefährtin Anfang des 20. Jahrhunderts wohnte. Gäste finden im hoteleigenen 1000 m² großen Yavanna Wellness & Spa Entspannung und Ruhe. Neben dem Kelo-Saunadorf lässt auch die anschließende Abkühlung in der Duschkota finnisches Flair aufkommen. Außerdem stehen ein Hallenbad mit integriertem Whirlpool, Farblicht-Sauna, 3-Kräuter-Spa, Amethyst Dampfbad, Solarium, Infrarot-Kabine sowie ein Fitnessraum zur Verfügung.

Fotos Alpenhof Murnau

Booking.com

Über den Autor

Gabriele Wilms

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Tätigkeit des Reisejournalistin und Bloggerin. Ich betreue Toureal als verantwortliche Chefredakteurin. Gut ein Drittel des Jahres bin ich daher für unser Reisemagazin unterwegs in den schönsten Hotels Europas.

Hinterlassen Sie einen Kommentar